Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Gerade weil sie klein sind

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

Hightorque-MotorenreiheGerade weil sie klein sind

sep
sep
sep
sep
Hightorque-Motorenreihe: Gerade weil sie klein sind

hochdynamisch und präzise hat AMK mit seinen Produkten so viel Erfolg. Außerdem wird alles im eigenen Haus entwickelt und produziert. Das gilt auch für die Dynasyn Hightorque-Motorenbaureihe DT. Nun ist ein neuer Produktkatalog zu dieser Motorenreihe erschienen, der ab sofort bei AMK erhältlich ist: So erhalten die Anwender einen genauen Überblick über den weiten Leistungsbereich der DT-Motorenbaureihe. Durch die optimierte Wicklung und Magnettechnik individuell abgestimmt auf die Kühlungsarten, sind die Motoren mit Dauerstillstandsdrehmomenten von 0,5 bis 500 Nm verfügbar – und einer hohen Überlastfähigkeit für Lastspitzen. Die Bandbreite erlaubt ein durchgängiges Antriebskonzept für alle Servo- und Hauptantriebs-Anwendungen. Die kompakten Synchron-Servomotoren sind konvektions- und flüssigkeitsgekühlt erhältlich. Dabei zeichnen sich bei beiden Kühlarten die Gehäusekonzepte durch glattflächige und damit reinigungsfreundliche Oberflächen aus. Flüssigkeitsgekühlte Motoren übertreffen aufgrund der systemübergreifenden Optimierung von Magnetkreis und thermischer Verlustableitung die bisher bekannten Leistungsdichten. Die das Kühlmedium führenden Teile sind ausschließlich aus Edelstahl gefertigt und verbannen deshalb Korrosionsprobleme dauerhaft und endgültig. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Scheibenläufermotor: Die Power Disc

ScheibenläufermotorDie Power Disc

Hoher Wirkungsgrad, minimale Rastmomente und keine Wartung, das sind die Vorteile eines Scheibenläufermotors. Eine Neuentwicklung bietet darüber hinaus eine hohe Überlastfähigkeit bei Aussetz- und Impulsbetrieb, ein integriertes, spielarmes Planetengetriebe sowie eine
Basisvariante mit nur einem Stator.
…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

AMK Arnold Müller

Servomotoren und WechselrichterAMK zeigt Lösungen für die Verpackungsindustrie

Servomotoren und Wechselrichter sind das Herzstück für kurze Zykluszeiten in der Verpackungsindustrie. Mit den dezentralen Servoantrieben ihXT, einer Kombination aus Servosynchronmotor und Servowechselrichter, geht AMK genau in diese Richtung. Zu sehen auf der Fachpack in Nürnberg.

…mehr
Steuerung iSA von AMK

Dezentrale SteuerungDezentrale Steuerung

Mit der neuen dezentralen Steuerung iSA liefert AMK ein System, das komplett ohne Schaltschrank arbeitsfähig ist. Mit der Steuerung ist es möglich, alle Komponenten der Automatisierung direkt im Maschinenmodul zu verbauen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Karl-Heinz Klumpe

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr
Dr. Bernd Schimpf

Dr. Bernd Schimpf ist VorstandssprecherVeränderungen im Wittenstein-Vorstand

Dr. Bernd Schimpf, Vorstandsmitglied der Wittenstein SE, ist zum Vorstandssprecher der Unternehmensgruppe bestellt worden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung