Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Niedriger als das Standardmaß

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

HE-BaugruppenträgerNiedriger als das Standardmaß

MicroTCA ist ein modularer Standard, mit dem Ansatz, AdvancedMC-Module ohne Carrier-Karte direkt auf eine Backplane zu stecken. Dieser Gedanke erweitert das Einsatzspektrum für AdvancedMC in den Low-End-Bereich kostenkritischer Anwendungen. Man unterscheidet zwischen AdvancedMC-Modulen in halber und voller Höhe, sowie einfacher und voller Breite. Als mechanische Aufnahmeeinheiten für die verschiedenen Module sind zwei und vier HE hohe 19´´-kompatible Chassis vorgesehen. Das Unternehmen hat nun für die Module mit einfacher Breite den ersten echten zwei HE hohen Baugruppenträger entwickelt, mit einem Höhenmaß, das mit 88,1 Millimeter innerhalb des zwei HE Rasterhöhenmaßes von 88,9 Millimeter bleibt. Andere am Markt angebotenen zwei HE-Baugruppenträger sind höher, wodurch beispielsweise weniger Baugruppenträger in einem Schrank übereinander eingebaut werden können. Die Baugruppenträger sind 200 Millimeter tief und in variablen Breiten bis zu 23´´ (ETSI-Breite) verfügbar.

sep
sep
sep
sep
Automatisieren (AU): Niedriger als das Standardmaß

Die Materialien sind Stahl oder Edelstahl mit verschiedenen Oberflächenausführungen, beispielsweise verzinkt oder pulverbeschichtet und können als 19´´-Testsysteme im Laborbereich innerhalb eines Elektronikschrankes eingesetzt werden. Die schmaleren Versionen dienen eingebaut in ein Gehäuse oder mit einem Befestigungsadapter auch zur Unterbringung von Komponenten einer dezentralen Steuerungseinheit an einer Maschine. Ausgestattet mit einer Backplane, entsprechenden Stromversorgungs- und bei Bedarf auch Kühlungseinheiten werden aus den einfachen Baugruppenträgern MicroTCA-Komplettsysteme. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Gehäuse: Für ungenormte Platten

GehäuseFür ungenormte Platten

Pentair bietet mit der neuen Schroff Produktfamilie Interscale Gehäuse für ungenormte, kleinere Formfaktoren an und reagiert so auf Miniaturisierung und Individualisierung. Das erste Produkt der Familie ist das Gehäuse Interscale M aus Metall.

…mehr
Outdoor-Schränke: Wie der Butter in der Sonne

Outdoor-SchränkeWie der Butter in der Sonne

geht es vielen Outdoor-Schränken – sie müssen extremen Umwelteinflüssen wie Sand, Staub, Insekten, Nagetiere, Vandalismus und Vibrationen stand halten. Vor allem aber können ihnen Kälte, Wärme und direkte Sonneneinstrahlung zusetzen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Karl-Heinz Klumpe

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr
Dr. Bernd Schimpf

Dr. Bernd Schimpf ist VorstandssprecherVeränderungen im Wittenstein-Vorstand

Dr. Bernd Schimpf, Vorstandsmitglied der Wittenstein SE, ist zum Vorstandssprecher der Unternehmensgruppe bestellt worden.

…mehr
European - Extremely Large Telescope

Aktoren für das größte Teleskop der WeltPhysik Instrumente liefert Antriebstechnik für ELT

Die Europäischen Südsternwarte (European Southern Observatory, ESO) beauftragte das Karlsruher Unternehmen Physik Instrumente (PI) mit der Lieferung von Aktoren für das größte Teleskop der Welt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung