Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Just-in-time-Fertigungen

SpindelhubgetriebeTubix-Baureihe: Eine Form, viele Möglichkeiten

Tubix-Getriebe von Neff

Neues entsteht, wenn damit begonnen wird, sich über vorhandene, bisher als Status quo anerkannte Prinzipien hinwegzusetzen. Auf diese Weise hat beim Unternehmen Neff Gewindetriebe ein kreatives Team die bisher bekannten Spindelhubgetriebe neu gedacht und die Tubix-Baureihe entwickelt.

…mehr

GleichrichterJust-in-time-Fertigungen

und Prozesse mit hohem Automationsgrad sind sehr empfindlich im Bezug auf Schwankungen oder Unterbrechungen der Stromversorgung. Für eine unterbrechungsfreie und sichere Stromversorgung mit unterschiedlichen Netzspannungen und Leistungsaufnahmen hat Eltek Valere Industrial das Monoblock-Programm entwickelt. Für Gleichstromverbraucher und Batterien in der Industrie ist der Gleichrichter und Ladegleichrichter MBR erhältlich. Dieser kann sowohl gleichstromgespeiste Anlagen mit konstanter oberwellenarmer Energie versorgen als auch als Ladegerät für alle gebräuchlichen Batterietechnologien eingesetzt werden. Serienmäßig erreicht der robust konstruierte MBR die Schutzklasse IP20, auf Kundenwunsch ist allerdings auch ein Schutz bis IP42 möglich. Die 6- oder 12-Puls-Thyristorbrücke wird per Mikroprozessor gesteuert, und dank der digitalen LCD-Multifunktionsanzeige mit integrierter Folientastatur ist der Ladegleichrichter zudem einfach zu bedienen und zu überwachen.

sep
sep
sep
sep
Antriebstechnik: Just-in-time-Fertigungen

In Kombination mit dem Wechselrichter MBI lässt sich ein Stromversorgungssystem schaffen, das den Anforderungen von Industrieanlagen entspricht. So kann der Gleichrichter den Wechselrichter mit Gleichstrom speisen, der daraus eine potenzialfreie einphasige oder dreiphasige Wechselspannung generiert. Die Regelung des Wechselrichters erfolgt völlig getrennt vom Gleichrichter durch einen eigenen Prozessor. Die Gleichspannung wird gleichzeitig auch dazu benutzt, eine Batterie aufzuladen, um bei Ausfall des Netzes die Energie für den Wechselrichter zu liefern. Der getrennte Aufbau und die autarke Regelung von beiden Einheiten ermöglichen es, unterschiedliche Batteriesysteme zu verwenden (wartungsarme Blei-Batterien, Nickel-Cadmium-Batterien oder verschlossene, wartungsfreie Bleibatterien). Durch eine individuelle Dimensionierung des Gleichrichters gegenüber dem Wechselrichter wird dabei die erforderliche Leistung zur Aufladung großer Batteriekapazitäten bereitgestellt. Der isolierte und erdfreie Aufbau der Batterie, die durch den Gleichrichter vom Netz und durch den Wechselrichter von der Last getrennt ist, ermöglicht die Wartung der Batterie während des Anlagenbetriebes. Dies ist für hochverfügbare Systeme eine Grundvoraussetzung. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Robert Lackermeier

Kooperation in der Antriebstechnik„Intelligente Lösungen schaffen“

Der Antriebsspezialist ABM Greiffenberger und die Kostal Industrie Elektrik pflegen eine strategische Partnerschaft und treten mit Systemlösungen gemeinsam am Markt auf. Im Interview sprechen Robert Lackermeier, CEO von ABM, und Dirk Fedder, Business Unit Leiter Drive bei Kostal, über die strategische Marschrichtung sowie den Nutzen für den Kunden.

…mehr
Antriebssysteme

Drive Selection ToolAntriebssysteme online kalkulieren

Faulhaber bietet mit dem Drive Selection Tool ein System, mit dem die Nutzer online ihre benötigten Antriebssysteme ermitteln können.

…mehr
Robuste Linearantriebe

Linearantriebe für Outdoor-AnwendungenRobuste Linearantriebe

Warner Linear bietet Linearantriebe für Anwendungen wie Land- oder Forstwirtschaft. Sie bestehen aus einem leistungsstarken Elektromotor, kombiniert mit einem serienmäßig gehärteten Getriebe und einem hochwertigen Kugelgewindetrieb.

…mehr
Tubix-Getriebe von Neff

SpindelhubgetriebeTubix-Baureihe: Eine Form, viele Möglichkeiten

Neues entsteht, wenn damit begonnen wird, sich über vorhandene, bisher als Status quo anerkannte Prinzipien hinwegzusetzen. Auf diese Weise hat beim Unternehmen Neff Gewindetriebe ein kreatives Team die bisher bekannten Spindelhubgetriebe neu gedacht und die Tubix-Baureihe entwickelt.

…mehr
Bremsen-Steuerung: Gut gebremst mit Sicherheit

Bremsen-SteuerungGut gebremst mit Sicherheit

Überwachungs- und Regelungsmodule für Sicherheitsbremsen ermöglichen ein perfekt abgestimmtes Gesamtsystem, das für ein Höchstmaß an Betriebs- und Funktionssicherheit steht. Durch vorbeugende Fehlererkennung und Wartung steigert es zudem die Produktivität von Maschinen und Anlagen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung