Frequenzumrichter

In der integrierten Sicherheit

setzt Mitsubishi Electric mit einer neuen Generation von kompakten Frequenzumrichtern einen neuen Maßstab. Der FR-E700SC-EC ist ebenso leistungsstark und flexibel wie sein Vorgänger FR-E700, zusätzlich aber mit der Sicherheitsfunktion „Safe Torque Off“ (STO) und einer neuen Sicherheitsklemmleiste ausgestattet. Diese Funktion verhindert unplanmäßige Motorneustarts gemäß ISO 13849-1 Kategorie 3/PLd und EN 62061/ IEC 61508 SIL 2 und schützt so Anwender und Maschinen gleichermaßen. Sie deaktiviert das Ausgangssignal zum Motor, ohne dabei dem Umrichter die Energie zu entziehen. Dadurch kann die Produktion nach einer Pause ohne Verzögerung wieder aufgenommen werden. Aufwendige Schutzverschaltungen sind nicht mehr notwendig – das reduziert Installationskosten und Platzbedarf. Die Klemmen mit Schraubkontakten in der abnehmbaren Klemmleiste wurden durch Federzugklemmen ersetzt. Dies erhöht den Schutz des Anwenders und beschleunigt zudem die Verdrahtung.

Der neue Frequenzumrichter kann im Vektorsteuerungsmodus, in der sensorlosen Strom-Vektorregelung, im V/f-Modus oder im optimalen Erregungssteuerungsmodus betrieben werden. Erhältlich ist er in zwei Motorenleistungen von 0,1 bis 2,2 Kilowatt (1~230 Volt) und 0,4 bis 15 Kilowatt (3~400 Volt). Mit dem erweiterten Vektorsteuerungsalgorithmus von Mitsubishi Electric erreicht der Umrichter schon bei niedrigen Frequenzen von nur 1 Hertz 150 Prozent des Drehmoments. Dieser Modus wird durch eine neue Funktion zur automatischen Anpassung selbst bei stark schwankender Motorleistung ermöglicht. Das nötige Drehmoment ist also auch bei niedrigen Geschwindigkeiten gesichert.
Eine USB-Schnittstelle ermöglicht die direkte PC-Anbindung zur einfachen Parameterkonfiguration, Überwachung und Instandhaltung. Per Digital Dial hat der Anwender schnellen Zugang zu allen wichtigen Parametern und das integrierte LED-Display dient der Systemüberwachung und Prüfung von Betriebswerten und Alarmcodes. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...

Frequenzumrichter

Mehr Leistung und Transparenz

BMR entwickelt und fertigt Frequenz-umrichter für schnelllaufende asynchrone (AC) und synchrone (BLDC) Spindeln im Bereich Fräsen, Schleifen, Bohren und Abrichten. Jetzt haben die Spezialisten den Klassiker in der Produktreihe optimiert.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

IoT

Sicherer Einstieg ins IoT

Eatons Whitepaper mit dem Titel „Zuverlässiger Betrieb mit dem richtigen Schutz für Frequenzumrichter“ informiert Maschinenbauer darüber, welche Fehlerstromschutzeinrichtung (Residual Current Devices, RCDs) mit Frequenzumrichtern eingesetzt und...

mehr...

Wellenerdungsringe

Schadensbegrenzung am Motor

Alle Hersteller von 3-Phasen-Wechselstrommotoren haben Motorbaureihen in ihrem Angebot, die ausdrücklich für den Betrieb am Frequenzumrichter geeignet sind. Um die Motoren in Drehzahl und Drehmoment präzise zu steuern, bieten Frequenzumrichter...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite