Frequenzumrichter

Die Kleinen mit der Vollausstattung

so könnte man die Frequenzumrichter der Baureihe Vari Flex2 bezeichnen. Denn sie bieten Zusatzfunktionen, die sonst nur bei größeren Geräten verfügbar sind. Die neue Baureihe hat standardmäßig einen integrierten EMV-Filter für den Wohnbereich. Die Geschwindigkeitseinstellung erfolgt über die Tasten und einen Drehknopf auf der Gerätefront. Sämtliche Parameter sind zusätzlich über ein externes Keypad, einen PC oder Notebook zugänglich. Die sensorlose Vektorregelung ermöglicht einen hohen Anfahrmoment oder eine V/F Steuerung. Alle acht Festfrequenzen lassen eine schnelle Anpassung der Drehzahl zu. Die integrierte PID Regelfunktion und die 24 VDC (60 mA) Versorgung für externe Sensoren runden die Funktionalität des Gerätes ab. Als Zubehör ist ein separates Remote Keypad erhältlich. Eine für alle Modelle identische Optionskarte ermöglicht die serielle Kommunikation über RS232 oder RS485 Modbus RTU oder ASCII. Die Copy Card Option vereinfacht das schnelle und einfache Einrichten identischer Antriebe. Mit der E/A Erweiterung (2 Eingänge / 1 Ausgang isoliert) ist es möglich, zusätzliche Sensoren anzuschließen oder externe Aktoren anzusteuern. Es stehen zwei physische Gehäusegrößen zur Verfügung. Die Geräte sind für DIN-Schienen- oder Wandmontage geeignet. Trotz kompakter Bauweise ist bis 50°C Umgebungstemperatur eine dicht an dicht Montage möglich. Die Geräte eignen sich für alle Standardanwendungen von 0,2 bis 2,2 kW und für alle üblichen Eingangsspannungen von 110 VAC Wechselstrom bis 480 VAC Drehstrom. Alle Vari Flex2 sind entsprechend den jeweiligen europäischen und nordamerikanischen Sicherheitsstandards genehmigt und entsprechen der EMI Funknorm sowie der EMS Sicherheitsnorm EN 61800-3 für industrielle Einsatzgebiete. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...

Frequenzumrichter

Mehr Leistung und Transparenz

BMR entwickelt und fertigt Frequenz-umrichter für schnelllaufende asynchrone (AC) und synchrone (BLDC) Spindeln im Bereich Fräsen, Schleifen, Bohren und Abrichten. Jetzt haben die Spezialisten den Klassiker in der Produktreihe optimiert.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

IoT

Sicherer Einstieg ins IoT

Eatons Whitepaper mit dem Titel „Zuverlässiger Betrieb mit dem richtigen Schutz für Frequenzumrichter“ informiert Maschinenbauer darüber, welche Fehlerstromschutzeinrichtung (Residual Current Devices, RCDs) mit Frequenzumrichtern eingesetzt und...

mehr...

Wellenerdungsringe

Schadensbegrenzung am Motor

Alle Hersteller von 3-Phasen-Wechselstrommotoren haben Motorbaureihen in ihrem Angebot, die ausdrücklich für den Betrieb am Frequenzumrichter geeignet sind. Um die Motoren in Drehzahl und Drehmoment präzise zu steuern, bieten Frequenzumrichter...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite