Flexible Metallbalgkupplung

Flexibler Ausgleich

Metallbalgkupplungen der Typen KM und KP von Jakob weisen einen mehrwelligen Metallbalg und beidseitig eine Klemmnabe auf. Sie gleichen Wellenversatz und Winkelfehler aus und verlängern damit die Standzeit von Servoantrieben, Schrittmotoren, Roboterantrieben, Lineareinheiten, Sonderanlagen und Handhabungseinrichtungen. Das einfache, aber sichere, kraftschlüssige Klemmsystem mit nur einer radial angeordneten Klemmschraube pro Nabe und dem zum Patent angemeldeten „Easy-Clamp-System“ ermöglicht eine schnelle und sichere Montage. Je nach Ausführung weisen die Metallbalgkupplungen des Typs KM und des Miniaturtyps MKM Nenndrehmomente von 0,4 bis 1300 Newtonmetern auf. Als Ganzmetall-Kupplungen sind sie wartungsfrei, bei ordnungsgemäßem Einbau erreichen sie eine unbegrenzte Lebensdauer. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Akquisition

Wettbewerbsfaktor Know-how

Auf der Motek wurde aus SKF Motion Technologies Ewellix. Wir sprachen mit Swen Wenig, Geschäftsführer von Ewellix in Deutschland, über die Vorteile von Know-how und der Automatisierungstechnik als Wachstumsmarkt.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite