Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Anbau auf engstem Bauraum

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

FlachgetriebeAnbau auf engstem Bauraum

sep
sep
sep
sep

Bei dem neu entwickelten Flachgetriebe F105 von Heidolph Elektro werden Stator und Lagersystem in einen Aluminium-Druckguss-Topf eingebaut. Damit wird eine äußerst dichte und gleichzeitig kostengünstige Bauform erzielt. Durch den beidseitig angebrachten Flansch mit Gewinden kann der Anbau des Flachgetriebes sogar auf engstem Bauraum erfolgen. Auch Bremse, Geber sowie eine Drehmomentstütze sind auf Kundenwunsch lieferbar. Das kugelgelagerte Getriebe lässt hohe Axialkräfte zu und wird standardmäßig mit Hohlwelle geliefert. Die geschlossenen Getriebe (IP 54) sind durch die Befüllung mit synthetischem Öl völlig wartungsfrei. Im Standard werden Übersetzungen von 47,2 : 1 bis 995,5 : 1 angeboten. Bei speziellen Anforderungen können selbstverständlich auch andere Übersetzungen realisiert werden. Der Klemmenkasten ist bereits im Getriebegehäuse integriert. Hier werden Kondensator, Klemmbrett und eventuell ein Bremsgleichrichter eingebaut. Unter Beachtung des Betriebsfaktors sind die Getriebe bis zum 1,5-fachen überlastfähig. Das neue Flachgetriebe kann sowohl mit Kondensator- als auch mit Drehstrommotoren kombiniert werden. Insgesamt stehen sechs Motortypen im Leistungsbereich zwischen 20 und 80 W unbelüftet zur Verfügung.st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Strategische NeuausrichtungAus Heidolph Elektro wird Heidrive

Im Zuge der strategischen Neuausrichtung und Ausbau der Geschäftsbereiche Antriebstechnik und Systemtechnik - vor allem wegen der Fokussierung auf die neue Servobaureihe HeiMotion Premium - wurde aus Heidolph Elektro GmbH & Co KG nun das eigenständige Unternehmen Heidrive GmbH & Co. KG.

…mehr
Langfristige Wachstumssicherung: Heidrive an Palero Invest verkauft

Langfristige WachstumssicherungHeidrive an Palero Invest verkauft

Die Heidolph-Gruppe hat mit Wirkung zum 1. Februar 2014 alle Anteile an der Heidrive GmbH & Co KG verkauft. Käufer ist die Private Equity Gesellschaft Palero Invest, die wiederum von der Münchner Palero Capital GmbH beraten wird. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Karl-Heinz Klumpe

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr
Dr. Bernd Schimpf

Dr. Bernd Schimpf ist VorstandssprecherVeränderungen im Wittenstein-Vorstand

Dr. Bernd Schimpf, Vorstandsmitglied der Wittenstein SE, ist zum Vorstandssprecher der Unternehmensgruppe bestellt worden.

…mehr
European - Extremely Large Telescope

Aktoren für das größte Teleskop der WeltPhysik Instrumente liefert Antriebstechnik für ELT

Die Europäischen Südsternwarte (European Southern Observatory, ESO) beauftragte das Karlsruher Unternehmen Physik Instrumente (PI) mit der Lieferung von Aktoren für das größte Teleskop der Welt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung