EMV-Schirmschiene

Als laufende Meterware

wird die universell einsetzbare EMV-Schirmschiene für den Schaltschrankbau von Friedrich Lütze vorgestellt. Sie ist für alle gebräuchlichen Schaltschrankbreiten und –typen einsetzbar und kann mit wenigen Handgriffen auf die individuell benötigte Rahmenbreite zugeschnitten werden. Das oberflächenverzinkte Stahlblech bietet beste EMV Eigenschaften. Die Schirmschiene wird in einer Länge angeboten von 1173 Millimeter angeboten. Dieses Maß passt beispielsweise für die Montage in einem 1200er Rittalschrank auf dem Schrankrahmen. Alle anderen Maße lassen sich schnell und einfach individuell ablängen.

Die neue EMV-Schirmschiene ist universell einsetzbar für alle gebräuchlichen Schirmbefestigungen von Wieland, Wago über Phoenix bis Weidmüller. Auf der Schirmschiene werden die im Kontaktbereich abisolierten Kabel mit Schellen großflächig metallisch verbunden. Hierzu können alle am Markt erhältlichen Schellen verwendet werden. An Formstanzungen können Kabelabfangschellen zur Zugentlastung angebracht werden. So können NIDAX Kabelschellen zum Abfangen der Zuführungsleitungen in geschirmter und / oder ungeschirmter Ausführung verwendet werden.

In der Praxis wird die neue Schirmschiene über Distanzrollen, Bügel oder direkt auf der Tragschiene befestigt. Die dafür notwendigen Bohrungen sind schnell erledigt. Hierfür hat die Schiene im oberen Drittel eine Markierungshilfe für Körnungen zu den notwendigen Löchern. Zur Befestigung und sicheren Anbringung sollte eine M8-Schraube in passender Länge verwendet werden. Da die Schiene bei frontseitiger Montage mit den Schenkeln aufliegt, ist ein Verdrehen bei starker Belastung als Kabelabfangschiene so gut wie ausgeschlossen. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Profilsysteme

Schaltschränke ausbauen

Mit seinem Knowhow auf dem Gebiet der Extrusionstechnik realisiert Kunststoffverarbeiter SLS innovative Systemkomponenten für den Innenausbau von Schaltschränken. Die montagefreundlichen Profillösungen zeichnen sich nicht nur durch hohe Präzision...

mehr...

Steuerungsplattform

Im Sturm erobert

das kann nicht jeder von sich sagen. Jeder Marktanteil wohlgemeint: Und doch gelingt dies auf Standardbearbeitungen optimierte Werkzeugmaschinen derzeit weltweit. Trotz Krise oder gerade wegen?! Jedenfalls arbeiten auch europäische...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite