Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Steuerung von koordinierten Mehrachsanwendungen

Antrieb für Sensor-SchrauberLeise Schrauber mit Feingefühl

Mikro-Sensor-Schraubsysteme

Leise, hoch dynamische Kleinstantriebe mit großer Leistung in kleinem Bauraum erlauben es, Kleinkomponenten sachgemäß mit Hilfe von robusten Sensor-Schraubern zu montieren.

…mehr

Embedded ContollerSteuerung von koordinierten Mehrachsanwendungen

Die Embedded Controller auf der Basis von PLCopen wurden für Bewegungssteuerungen entwickelt, bei denen räumlich getrennte Servoachsen synchronisiert werden. Der Anwender kann die neuen Motion Control-Funktionen, eingebettet in das IEC 61131-3 Programmiertool CoDeSys, als Funktionsbausteine aufrufen.

sep
sep
sep
sep

Wo mehrachsige Bewegungen mit hoher Genauigkeit, Synchronität und Geschwindigkeit im Millisekundentakt gefordert sind, bietet das Embedded Motion Control-Paket die adäquate Hardware- und Software-Umsetzung. Die Motion Control-Funktionen sind für 4, 8, 12 Achsen skalierbar und erlauben eine kostenoptimierte Maschinenprojektierung. Mit ExC66 realisiert das Unternehmen Motion Control-Lösungen, bei denen mechanische Kopplungen, wie beispielsweise Königswellen oder Kurvenscheiben durch intelligente, dezentrale Antriebseinheiten ersetzt werden. Das verbindet die Vorteile höchster Achsfunktionalität mit Kostenreduzierung bei Formatwechsel und Produktwechsel. Als Drive-Schnittstelle steht CANopen zur Verfügung – in naher Zukunft auch Powerlink. Für Maschinenbauer, die gänzlich von der SPS-Entwicklung entlastet werden wollen, wird ein Rundum-Sorglos-Paket angeboten: Gemäß Pflichtenheft erstellen Experten eine Maschinensteuerung nach dem „Plug ‚n‘ Play“-Prinzip, und stehen auf Wunsch auch zur Inbetriebnahme zur Verfügung. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

CANopen-Schnittstelle: Integriert kommunizieren

CANopen-SchnittstelleIntegriert kommunizieren

Mit der Schnittstelle CANopen macht Faulhaber seine Motion Control Produktpalette nun für den in der Automatisierungstechnik bevorzugten Feldbus für Mehrachsanwendungen kompatibel. Neben den Controllern der Serien MC 3002, 3003 und 3006 stehen auch die integrierten Versionen 22 … BX4 CxD, 32xx … BX4 Cx und 3564 … B Cx mit der neuen Schnittstelle zur Verfügung.

…mehr
FMB: Maschinen-Engineering spürbar einfach machen

FMBMaschinen-Engineering spürbar einfach machen

Lenze, der Hamelner Spezialist für Motion Centric Automation, präsentiert sich auf dem Forum Maschinenbau in Bad Salzuflen (FMB) und zeigt dort, wie einfach die Welt der Antriebs- und Automatisierungstechnik sein kann.…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Eckelmann: neues Aufsichtsratmitglied

NewsEckelmann: neues Aufsichtsratmitglied

Professor Rolf Isermann als neues Aufsichtsratmitglied gewählt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Mikro-Sensor-Schraubsysteme

Antrieb für Sensor-SchrauberLeise Schrauber mit Feingefühl

Leise, hoch dynamische Kleinstantriebe mit großer Leistung in kleinem Bauraum erlauben es, Kleinkomponenten sachgemäß mit Hilfe von robusten Sensor-Schraubern zu montieren.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung