EC-Motor

Anschließen und durchstarten

Der neu entwickelte hochdynamische EC-Motor der Baugröße 42 mit komplett integrierter Motor- und Drehzahlregelelektronik mit Plug-&-Play-Motortechnologie bietet Höchstleistung auf engstem Raum. Der Innenläufer mit 80 mNm Nennmoment und einer Nennabgabeleistung von 50 Watt überzeugt darüber hinaus mit einer herausragenden Dynamik über den gesamten Drehzahlbereich und einem hohen überlastsicheren Anlaufmoment. Die Motor-Kommutierungselektronik sowie ein digitaler 4-Quadranten-Drehzahlregler sind bereits Platz sparend integriert. Für den Betreiber bedeutet dies ein Minimum an Ansteuerungsaufwand und größtmögliche Flexibilität im Betrieb, so dass sich ohne einen weiteren hohen Entwicklungsaufwand unterschiedliche Applikationen bedienen lassen. Mit dem ECI-Kompaktmotor steht damit ein Antriebssystem für viele Einsatzbereiche zur Verfügung. Die Mikroprozessorgesteuerte Elektronik ist für die vielfältigen Aufgaben des Motormanagements zuständig. Drei Hall-Sensoren geben dem Microcontroller genaue Stellungssignale des Läufers für die exakte Kommutierung des Motorstroms. Der 4-Quadranten-Regler integriert eine überstromfähige Endstufe und Schutzfunktionen wie Blockier- und Überlastschutz. Lebensdauerwerte von über 20.000 Stunden, hohe Betriebssicherheit und die herausragende Dynamik machen diesen 3-phasigen Motor damit zum Industriestandard. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Akquisition

Wettbewerbsfaktor Know-how

Auf der Motek wurde aus SKF Motion Technologies Ewellix. Wir sprachen mit Swen Wenig, Geschäftsführer von Ewellix in Deutschland, über die Vorteile von Know-how und der Automatisierungstechnik als Wachstumsmarkt.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite