Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Praktischer Dreh-Spann-Verschluss

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

Dreh-Spann-VerschlussPraktischer Dreh-Spann-Verschluss

Für den Verschluss von Türen, Klappen oder Deckeln werden speziell für Gehäuse mit starken Vibrationen sichere Lösungen gefordert. Dreh-Spann-Verschlüsse oder Kompressionsverschlüsse eignen sich für solche Anwendungen. Die von Emka angebotene Lösung ist vielseitig und eine ebenso robuste wie preisgünstige Ausführung.

sep
sep
sep
sep
Antriebstechnik (AT),: Praktischer Dreh-Spann-Verschluss

Für den Verschluss wird zunächst eine 90° Drehung der Verschlusszunge ausgeführt. Durch eine weitere 90° Drehung zieht dann ein Querstift entlang einer Steuerkurve die Zunge 5,5 mm in axialer Richtung an. Die Klappe oder Tür wird so mit gleichmäßigem Druck gegen die Dichtung gepresst. Beschädigungen von Lack oder Material treten nicht auf. In dieser Stellung ist der Verschluss gegen unbeabsichtigtes Öffnen durch Vibration zuverlässig gesichert.

Als Einbauöffnung reicht das bekannte Lochbild für Vorreiber mit standardisierten Maßen. Der Verschluss lässt sich vormontiert durch die Einbauöffnung stecken und wird einfach durch die Überwurfmutter fixiert. Als Betätigungen stehen besonders gängige Typen wie Vierkant 8 oder Doppelbart zur Verfügung. Alle Standard-Zungen des Herstellerprogramms können kombiniert werden.

Anzeige

Typische Anwendungen für den aus Zinkdruckguss und Stahl (Edelstahl auf Anfrage) bestehenden Verschluss sind Deckel, Klappen und Gehäuse für Kompressoren, Generatoren, lufttechnische Anlagen sowie für Baustellengeräte und -fahrzeuge, landwirtschaftliche Geräte oder in Schienenfahrzeugen. Die Schutzart ist IP 65.ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Die EMKA Gruppe wird erweitert

NewsDie EMKA Gruppe wird erweitert

EMKA Beschlagteile führt zum 1. Juli 2009 das operative Geschäft der insolventen DGTH Produktions GmbH fort.

…mehr
News: Werkserweiterung: EMKA investiert 11 Millionen Euro

NewsWerkserweiterung: EMKA investiert 11 Millionen Euro

EMKA Beschlagteile investiert elf Millionen Euro in den Ausbau des Standortes Gorazde in Bosnien-Herzegowina. Die Arbeiten sind voraussichtlich bis Mitte 2015 abgeschlossen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Karl-Heinz Klumpe

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr
Dr. Bernd Schimpf

Dr. Bernd Schimpf ist VorstandssprecherVeränderungen im Wittenstein-Vorstand

Dr. Bernd Schimpf, Vorstandsmitglied der Wittenstein SE, ist zum Vorstandssprecher der Unternehmensgruppe bestellt worden.

…mehr
European - Extremely Large Telescope

Aktoren für das größte Teleskop der WeltPhysik Instrumente liefert Antriebstechnik für ELT

Die Europäischen Südsternwarte (European Southern Observatory, ESO) beauftragte das Karlsruher Unternehmen Physik Instrumente (PI) mit der Lieferung von Aktoren für das größte Teleskop der Welt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung