Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Stillstandszeiten von Maschinen verringern

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

DiagnosekonzeptStillstandszeiten von Maschinen verringern

Um die Verfügbarkeit in der Produktion zu erhöhen hat Pilz für seine Steuerungstechnik ein intelligentes Diagnosekonzept entwickelt. Es unterstützt folgende Steuerungen von Pilz: das Sicherheitssystem PNOZmulti, die programmierbaren Steuerungssysteme PSS, die modulare Steuerungsplattform PSSuniversal und das sichere Bussystem SafetyBUS p. Die Projektierung der Diagnose ist einfach, so dass der Anwender zusätzlich Zeit und Geld spart. Systemmeldungen sowie die anzuzeigenden Fehlertexte und Lösungsvorschläge sind bereits in sechs Diagnosesprachen komplett enthalten. Weiterhin ist die Programmierung von Sicherheitsfunktionen wie Not-Aus oder Zweihandüberwachung in ebenfalls sechs Sprachen vorbereitet, so dass sich notwendige Anpassungen ohne großen zusätzlichen Aufwand realisieren lassen.

sep
sep
sep
sep
Antriebstechnik (AT),: Stillstandszeiten von Maschinen verringern

Darüber hinaus bietet das neue System PVIS die Möglichkeit, die Diagnose spezifisch für eine Applikation zu erstellen. Betreiber können eigenes Know-how integrieren, um das Bedienpersonal bei der Behebung einer Störung zu unterstützen. Das neue Konzept wertet den aktuellen Status der Steuerungen aus, identifiziert im Störungsfall das auslösende Ereignis und übernimmt die Zuordnung von Zuständigkeiten, Klartextmeldungen und Lösungsvorschlägen. „In Summe gehen wir von einer Zeitersparnis von bis zu 50 Prozent aus, was den Wiederanlauf einer Maschine betrifft“, so Jochen Streib, Produktmanager bei Pilz. Die Verwendung eines OPC-Servers bietet zudem den Vorteil, dass sich darüber nicht nur Diagnoseinformationen bereitstellen lassen, sondern zum Zweck der Prozessvisualisierung auch der Zugriff auf alle Inhalte der Steuerungen möglich ist. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Mess-SystemEntscheidende Transparenz

liefert das direkt in die Betriebsführungs-Steuerung integrierte, intelligente Messsystem AIC212 von Bachmann Electronic, um Servicekosten und Stillstandszeiten von Maschinen und Anlagen in den Griff zu bekommen.

…mehr
CAM-System, Einstell- und Messgerät: Schluss machen

CAM-System, Einstell- und MessgerätSchluss machen

wollen die Hersteller Zoller und Tebis – und zwar mit Maschinenstillstandszeiten. Sie bieten dafür eine Schnittstelle, nämlich eine Software zum Scannen der Werkzeugaußenkontur und zur Übertragung der Istdaten an das CAM-System Tebis zur automatischen Simulation und Kollisionsüberprüfung.

…mehr
Wärmebildkamera: Instandhaltung

WärmebildkameraInstandhaltung

Die Thermografie ist als wertvolles Tool für die vorhersehbare Instandhaltung anerkannt. Temperaturunterschiede an Maschinen und Anlageteilen sind meist ein Anzeichen für mögliche Lagerprobleme, die zu ungeplanten Stillständen führen können.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Pilz zeigt Lösungen auf der FMB Zuliefermesse

Pilz auf der FMBProdukt- und Systemlösungen für die industrielle Automation

Auf der diesjährigen FBM Zuliefermesse Maschinenbau präsentiert das Automatisierungsunternehmen Pilz sein Produkt-Portfolio aus den Bereichen Sensorik und Steuerungstechnik. Im Fokus des diesjährigen Messeauftritts stehen das sichere Schutztürsystem PSENmlock und der Betriebsartenwahlschalter PITmode.

…mehr
News: Pilz: Energieeffizienz im Blick

NewsPilz: Energieeffizienz im Blick

Bei der Entwicklung von Produkten verstärkt die Pilz GmbH & Co. KG ihr Engagement im Bereich Energieeffizienz. So ermöglicht das optimierte Systemdesign des dezentralen E/A-Systems PSS-Universal bei der Verarbeitung von sicheren Signalen den Energieverbrauch deutlich zu senken.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung