Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Bewegendes auf CD

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

CD: Beratung und ProduktauswahlBewegendes auf CD

Mit der neuen CD bietet INA-Schaeffler dem Konstrukteur im Maschinenbau ein wesentlich erweitertes Informationsspektrum. Das elektronische Produktauswahl- und Beratungssystem enthält zusätzlich ausführliche Beschreibungen zu Präzisionskugellagern, Schrägkugellagern, Spannlagern, Gehäuseeinheiten und Profilschienenführungen. Alle Informationen auf CD-Rom sind entsprechend im INA-Internet abgebildet. Zu den zweidimensionalen CAD-Zeichnungen werden in der Online-Version 3D-Modelle angeboten, die per Link von dort abgerufen werden können. Die Modelle, zahlreiche Bilder und Grafiken geben einen plastischen Eindruck von der Funktionsweise der Baueinheiten, was die Konstruktionsarbeit erheblich erleichtert. Abmessungen, Wälzlagerbauformen und viele weitere Details können direkt in die eigene Konstruktion übernommen werden.

sep
sep
sep
sep
Antriebstechnik (AT): Bewegendes auf CD

Dem Konstrukteur bieten viele, nach VDMA-Branchen geordnete Anwendungsbeispiele Ideen. Berechnungsprogramme sowie die sichere Auswahl des benötigten Schmierstoffes runden die technischen Inhalte ab.dc

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Karl-Heinz Klumpe

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr
Dr. Bernd Schimpf

Dr. Bernd Schimpf ist VorstandssprecherVeränderungen im Wittenstein-Vorstand

Dr. Bernd Schimpf, Vorstandsmitglied der Wittenstein SE, ist zum Vorstandssprecher der Unternehmensgruppe bestellt worden.

…mehr
European - Extremely Large Telescope

Aktoren für das größte Teleskop der WeltPhysik Instrumente liefert Antriebstechnik für ELT

Die Europäischen Südsternwarte (European Southern Observatory, ESO) beauftragte das Karlsruher Unternehmen Physik Instrumente (PI) mit der Lieferung von Aktoren für das größte Teleskop der Welt.

…mehr
Treffen in der Startaufstellung beim Heimspiel in Berlin-Tempelhof

FIA Formula EAntriebsstrang-Entwicklung: Schaeffler und Audi kooperieren

Schaeffler und Audi kooperieren bei der Entwicklung des Antriebsstrangs für die nächsten drei Generationen des Formel-E-Rennautos.

…mehr
Dr. Karl-Walter Braun und Eugen Elmiger

maxon motor mit weiterer UmsatzsteigerungNeue Rekordmarke von 422.5 Mio. CHF

Die maxon motor Gruppe hat 2016 ihren Umsatz weiter gesteigert. Im Vergleich zum Vorjahr wuchs der Umsatz um 5% auf die neue Rekordmarke von 422.5 Mio. CHF.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung