Auswerte- und Überwachungseinheit

Unzulässiges Spiel

signalisiert die neue universelle Auswerte- und Überwachungseinheit für Drehgeber und Getriebe von Baumer. Die Encoder Processing Unit EPU 750 vereint die Funktionen Nockenschaltwerk und Drehzahlschalter samt Geber- und Getriebe überwachung in einem kompakten Gerät für den Schaltschrank. Konventionelle Verteilergetriebe sowie mechanische Nockenschaltwerke und Überdrehzahlschalter können dadurch entfallen.

Die EPU 750 ist mit zwei Gebereingängen ausgerüstet. An sie lassen sich sowohl Absolutgeber (mit SSI-Schnittstelle) als auch Inkrementalgeber anschließen. Das Schaltwerk verfügt über 16 Nocken und 16 einstellbare Schaltdrehzahlen, die auf bis zu 32 frei zuordbare, digitale Ausgänge wirken. Vier Alarmausgänge signalisieren darüber hinaus Geräte- und Geberfehler wie „Endposition überfahren“, „max. Geschwindigkeit überschritten“ oder „unzulässiges Getriebespiel“. Mute-Eingänge geben dem Anwender gleichzeitig die Möglichkeit, diese Fehlermeldungen - zum Beispiel bei einer Inbetriebnahme - zu unterdrücken, ohne dass dafür aufwändige externe Schaltungen notwendig werden. Die Ausgangsmodule können nach individuellem Bedarf zusammengestellt werden. Sie sind wahlweise mit 24 V DC-Ausgängen, mit Solid State-Relais oder mit kontaktbehafteten Relais erhältlich.

Ein 4...20 mA-Eingang erlaubt es, eine zusätzliche Prozessgröße (beispielsweise Schwingungswächter oder Dehnungs- und Druckmesszellen) einzulesen und in die Überwachung einzubeziehen. Signale eines angeschlossenen Inkrementalgebers lassen sich zudem durchschleifen und stehen so auch zum Anschluss an einen Umrichter oder Regler zur Verfügung. Die Parametrierung der EPU 750 gestaltet sich mit Hilfe eines integrierten Webservers sehr einfach und kann - ohne zusätzliche Software - von jedem Webbrowser durchgeführt werden. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drehmoment-Messflansch

Flexible Drehmomentmessung

Kistler präsentierte kürzlich den neuen Drehmoment-Messflansch Kitorq-System, der Prüfstandsbetreibern u.a. für Elektro- und Verbrennungsmotoren und Verdichtern in der Luft- und Raumfahrt sowie dem Maschinenbau eine große Flexibilität in der...

mehr...

Identifikationssystem

Mit Profibus-DP und Server

Speziell für die Produktion und Fördertechnik hat ifm electronic das neue RFID-System entwickelt. Ausgestattet ist die robuste Auswerteeinheit mit integrierter Profibus-DP-Schnittstelle und Webserver. Eine Parametrierung über Laptop ist problemlos...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite