Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Hohes Drehmoment und niedrige Vibration

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

Asynchrone- und synchrone ­SpindelmotorenHohes Drehmoment und niedrige Vibration

sep
sep
sep
sep
Antriebstechnik (AT): Hohes Drehmoment und niedrige Vibration

Die neue Serie synchroner integrierter Spindelmotoren eignet sich ideal für Kunden, die Motoren in die Konzeption großer Drehmaschinen und spanender Verzahnmaschinen mit hohem Drehmoment und geringer Drehzahl mit einbeziehen wollen. Sie bieten ein Ausgangs-Leistungsspektrum von drei bis 30 Kilowatt und ein Drehmoment von 29 bis 427 Newtonmeter. Die integrierten Motoren dieser Serie verwenden Standard GE ­Fanuc Servoverstärker, an die sie über ein SSM Sub-Modul angeschlossen sind, um die Geschwindigkeit und Leistung weiter zu verbessern. Hier werden maximale Drehzahlen bis zu 3000 U/Min oder 6000 U/Min angeboten. Alle Motoren in dieser Serie arbeiten mit Flüssigkeitskühlung. Auch die Serie der asynchronen integrierten Spindelmotoren wurde um neue Modelle erweitert. Die Anwendung optimierter Spulenformen hat bei etlichen Modellen zu einer Reduzierung ihrer Länge geführt. Gleichzeitig bieten diese Modelle mehr Leistung, ein höheres Drehmoment oder höhere maximale Drehzahlen. Die Ausgangsleistungen reichen von 1,5 bis 50 Kilowatt und sind daher ideal für kleine Maschinenwerkzeuge, einschließlich Revolverdrehmaschinen und Drehmaschinen.st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Aus Fanuc CNC wird Fanuc FA

NewsAus Fanuc CNC wird Fanuc FA

Fanuc FA Deutschland GmbH - mit diesem neuen Namen und dem roten Fa-Nuc-Logo passt sich Fanuc Deutschland im Sinne einer durchgängigen Corporate Identity der japanischen Mutterfirma an. FA steht dabei für Factory Automation, ein Begriff, unter dem alle Produkte und Dienstleistungen zusammengefasst sind, die zur Automatisierung von Werkzeugmaschinen beitragen.

…mehr
News: Fanuc Service und Fanuc GE CNC verschmelzen zu Fanuc CNC

NewsFanuc Service und Fanuc GE CNC verschmelzen zu Fanuc CNC

Nachdem Fanuc und GE ihr seit 23 Jahren bestehendes Joint Venture zum Ende 2009 beendet haben, wurde aus den Unternehmen Fanuc GE CNC und Fanuc Service eine neue Firma gegründet: die Fanuc CNC Deutschland GmbH.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Karl-Heinz Klumpe

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr
Dr. Bernd Schimpf

Dr. Bernd Schimpf ist VorstandssprecherVeränderungen im Wittenstein-Vorstand

Dr. Bernd Schimpf, Vorstandsmitglied der Wittenstein SE, ist zum Vorstandssprecher der Unternehmensgruppe bestellt worden.

…mehr
European - Extremely Large Telescope

Aktoren für das größte Teleskop der WeltPhysik Instrumente liefert Antriebstechnik für ELT

Die Europäischen Südsternwarte (European Southern Observatory, ESO) beauftragte das Karlsruher Unternehmen Physik Instrumente (PI) mit der Lieferung von Aktoren für das größte Teleskop der Welt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung