Antriebstechnik

Erkennen und Heilen

von Krankheiten wird durch Maxon Medical erleichtert. Das Unternehmen bietet hochpräzise Antriebslösungen mit Durchmesser kleiner als 10 mm für die Medizintechnik an und richtet sich streng nach deren Qualitäts- und Serviceanforderungen. Neuste Standards und internationale Normen sind fester Bestandteil aller Unternehmensprozesse und werden kontinuierlich verbessert. Im Dezember 2008 wurde die Business Unit des Münchner Unternehmens nach der Medizinnorm ISO 13485 zertifiziert. Durch die ISO 13485-Zertifizierung wird bestätigt, dass die Münchner die grundlegenden Anforderungen der Medizintechnik einhalten. Alle Prozesse und Abläufe werden dokumentiert, was die Möglichkeit einer Rückverfolgbarkeit garantiert. Denn Sicherheit und Zuverlässigkeit beim Einsatz der Antriebe stehen in der Unternehmensphilosophie an erster Stelle. Schon 1988 wurde das Unternehmen in der Schweiz ISO 9001 zertifiziert. Die Umweltnorm ISO 14001 ist seit 2006 erfolgreich in allen betrieblichen Aufgaben und firmenpolitischen Entscheidungen verankert. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hyperloop

Transport mit bis zu 1.200 km/h

Gefühlt vergeht kaum eine Woche ohne Meldungen über futuristisch anmutende Projekte von Elon Musk - wie die Erweiterung der menschlichen Kognition mit Neuralink, die Eroberung des Weltraums mit SpaceX oder auch die Revolution der Mobilität mittels...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite