Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Für Antriebsleistungen kleiner 240 Watt

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

Antriebsregler JetmoveFür Antriebsleistungen kleiner 240 Watt

sep
sep
sep
sep
Antriebsregler Jetmove: Für Antriebsleistungen kleiner 240 Watt

hat das Unternehmen Jetter den Antriebsregler JetMove 105 entwickelt. Sein Gehäuse ist mit 136 mm Höhe, 85 mm Tiefe und 26 mm Breite sehr kompakt. Der kleinste Motor, der mit diesem Regler angetrieben werden kann, hat ein Drehmoment von 0,003 Nm und eine Flanschgröße von 25 mm. Der neue JetMove verfügt über dieselben Eigenschaften wie alle anderen JetMove-Antriebsregler, sie sind transparent in die JetControl-Steuerungen eingebunden, werden mit der Programmiersoftware und – sprache der Steuerung programmiert und in Betrieb genommen. Sämtliche gängigen Motorvarianten können mit dem Regler betrieben werden: Vom Servomotor, Schrittmotor und Asynchronmotor bis zum Linearantrieb. Diverse Technologie- und Sonderfunktionen, wie beispielsweise Verschraubfunktionen, machen das kompakte Gerät zu einem kleinen Multitalent.st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Antriebsregler: Kapazitäten passgenau dimensioniert

AntriebsreglerKapazitäten passgenau dimensioniert

Unter der Bezeichnung SI6 präsentierte Stöber auf der SOS IPC Drives seinen neuen Antriebsregler in Anreihtechnik. Augenfälligstes Merkmal: Die kompakte Bauweise. Mit nur 45 mm Breite benötigt der SI6 extrem wenig Platz im Schaltschrank.

…mehr
Antriebsregler: Kompakte Antriebsregler

AntriebsreglerKompakte Antriebsregler

Ferrocontrol erweitert seine Palette an Antriebsreglern um zwei äußerst kompakte und preisgünstige Regler für den unteren und mittleren Leistungsbereich (1,5 bis 5 kW). Der E Darc K10 liefert einen effektiven Nennstrom von 10 ARMS und einen Spitzenstrom von 27,5 ADC, bei dem kleineren Modell E Darc K04 sind 3,9 ARMS Nenn- und 15 ADC Spitzenstrom möglich.

…mehr
Antriebsregler: Sicher abschalten

AntriebsreglerSicher abschalten

Die Stöber Antriebstechnik setzt ab sofort in seinen Antriebsreglern SD6 die Sicherheitsfunktion „Sicher abgeschaltetes Moment“ (STO) einer Sicherheitskarte von Pilz ein. Die Lösungen für die antriebsintegrierte Sicherheit des Automatisierers gewährleisten hohe Produktivität bei gleichzeitig maximaler Sicherheit für das Personal.

…mehr
Antriebsregler-Plattform: Für jede Branche

Antriebsregler-PlattformFür jede Branche

Feldbussysteme sind in modernen Automatisierungsprozessen nicht mehr wegzudenken. Sie ermöglichen beispielsweise Systemdiagnosen und verringern den Verkabelungsaufwand bei Busanbindungen. Dies spart zum einen Zeit bei der Planung und Installation und sorgt zum anderen für eine höhere Zuverlässigkeit des Gesamtsystems aufgrund reduzierter Schnittstellen.

…mehr
Antriebsregelung: Tutti kompletti

AntriebsregelungTutti kompletti

ist das Stepper-Modul SM-Vxxx, das für all` die Anwender von Nutzen ist, die in ihre Elektronik ein Leistungsteil mit hoher Leistungsdichte pro Volumen integrieren wollen. Das Modul ist vollständig, alle „kritischen“ Komponenten sind bereits enthalten.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung