Statement von Dr. Omar Sadi

„Systeme, die Teillast erkennen“

Unter dem Schlagwort Antriebe verzeichnet die Hannover Messe sage und schreibe 1.306 Aussteller. Gerade in solchen Schlüsseltechnologien wird die Reduzierung des Materials- und Energiebedarfs ein Muss. Und das Energie-Einsparpotenzial bei Antrieben ist hoch.

Dr. Omar Sadi, Geschäftsführer Technik bei Nord Drivesystems

SCOPE: Herr Dr. Sadi, Wie arbeiten Sie daran, dass Energieeinsparpotenital von Antrieben zu heben?

Dr. Omar Sadi, Geschäftsführer Technik bei Nord Drivesystems: „Als Komplettanbieter von Antriebstechnik haben wir alle Möglichkeiten, Antriebssysteme effizient für die jeweilige Anwendung auszulegen. Alle Komponenten tragen zu einem sparsamen Verbrauch bei: Getriebe mit einer verlustarmen Verzahnung, IE3-Asynchronmotoren, IE4-Permanentmagnet-Synchronmotoren und Antriebs-elektronik. Wir liefern unsere Motoren gemäß allen international gültigen Energiesparanforderungen. In Kombination mit einem Frequenzumrichter erreichen sie die höchste Systemeffizienzbewertung IES2 gemäß EN 50598-2. Die Regelung durch Frequenzumrichter erbringt oft die höchsten Gewinne, indem sie die Motorleistung dynamisch dem Bedarf anpasst.

Nord-Systeme verfügen über eine automatische Energiesparfunktion, die Teillast erkennt und dadurch Pumpen, Lüfter und horizontale Förderbänder sparsamer betreibt. Antriebseffizienz sehen wir darüber hinaus nicht allein als eine Verbrauchsfrage. Was für Kunden und Endanwender vielmehr zählt, sind die Kosten über die gesamte Lebensdauer. In diesem Sinne ist Predictive Maintenance, also die vorausschauende Wartung, eine sehr wichtige neue Funktion.“

Anzeige

HMI, Halle 15 Stand H31

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

BLDC-Motoren

Power auf Knopfdruck

Maxon hat den bürstenlosen Motor IDX mit integrierter Positioniersteuerung EPOS4 vorgestellt. Er bietet standardmäßig Auto Tuning, hat mehr Leistung, kurze Lieferzeiten und erfüllt IP 65.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite