Kaeser Kompressoren

Sparsame Druckluftprofis

Noch energiekosten- und platzsparender präsentieren sich die neuen Produkte von Kaeser Kompressoren auf der AMB. Die Schraubenkompressoren der ASD- und BSD-Serie (Bild) punkten mit hoher Leistung bei niedrigem Energie- und Platzbedarf.

Bei Anlagen mit einem Druckbereich bis 15 bar und Liefermengen von zwei bis über acht m3/min sind sie wahre Einsparprofis. Für trockene Druckluft sorgt der energiesparende Drucklufttrockner der Secotec TF-Serie. Wer saubere Druckluft benötigt, braucht Filter. Die neuen Kaeser Filter verfügen über einen niedrigen Differenzdruck bei sehr guter Filtrationseffizienz. Geringerer Differenzdruck bedeutet weniger Energiebedarf. Das allein nutzt aber nichts, wenn nicht auch gleichzeitig die Filterleistung die gewünschte Druckluftqualität erzielt. Die Filter können beides und befreien die Druckluft energiesparend von Aerosol, Staub und Öldämpfen. jg

AMB, Halle 4, Stand C72

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schwenkeinrichtung

Drehen ohne Ende

Auf der AMB 2016 präsentierte Peiseler eine Reihe neuer Teilgeräte. „Es ist uns gelungen die Präzision und Leistungsfähigkeit bei einigen Geräten zu erhöhen“, betonte Dr. Benedict Korischem. „Dazu gehört auch die Entwicklung eines neuen...

mehr...
Anzeige

Kreissägemaschine

Universell mannlos produzieren

Die vollautomische Kreissägemaschine KKS 463 NA gilt als Schmuckstück der Kaltenbach Baureihe KKS NA. Die Maschine ist so ausgeführt, dass sie vollautomatisch sämtliche Profilformen verarbeiten kann ohne den Eingriff von einem Bediener. Die Teile...

mehr...

Zerspanung optimieren

Iscar verbessert Online-Tools

Welches Werkzeug eignet sich für meine Zerspanaufgabe, und wie schnell kann ich fräsen? Iscar hat seine Online-Tools optimiert und liefert die passenden Antworten im Netz. Anwender haben schnellen Zugriff auf Werkzeugauswahl, Schnittparameter und...

mehr...