Haas Automation

Zuverlässiges Gewindebohrzentrum

Die AMB 2014 ermöglicht den deutschen und anderen Fertigungsunternehmen, sich mit mehreren der neuesten Entwicklungen des US-amerikanischen Herstellers von CNC-Werkzeugmaschinen Haas Automation vertraut zu machen. Zu den innovativen Modellen auf der Messe zählt das CNC-Drehzentrum Haas ST-15 der neuen Generation sowie das CNC-Bohr-/Gewindebohrzentrum DT-1 (Bild) mit einer neuen Hochgeschwindigkeitsspindel. „Für Haas Automation ist die AMB 2014 eine gute Gelegenheit, sein beeindruckendes Wachstum in Deutschland fortzusetzen“, betont Jens Thing, Geschäftsführer von Haas Europe. „Die Messe ist für alle Werkzeugmaschinenbauer sehr wichtig, da Stuttgart im industriellen Zentrum von Deutschland liegt. In dieser Region sind die Unternehmen und Kunden sehr anspruchsvoll, wahrscheinlich mehr als sonst wo in Europa. Die Besucher der AMB werden sich davon überzeugen können, dass sowohl die Technologie als auch der herausragende Kundendienst von Haas ihnen dabei helfen kann, aus ihrer Investition bei minimalem Risiko einen maximalen Nutzen zu ziehen.“

Durch die auf Hochlast ausgelegte Steifigkeit ist die Haas ST-15 fünf Mal zuverlässiger und sogar noch wirtschaftlicher als das Vorgängermodell. Zudem verbessert das neue Design den Späne- und Kühlmittelfluss und vereinfacht Wartung und Service. Das auf der AMB gezeigte Drehzentrum ist mit einem Stangenlader ausgestattet.

In diesem Jahr hat Haas die Spindeldrehzahl seines erfolgreichen Bohr-/Gewindebohrzentrums DT-1 von 12.000 min-1 auf 15.000 min-1 erhöht. Damit sind die Kunden in der Lage, bei kleinen Werkzeugen größere Vorschübe zu nutzen. ee

Anzeige

AMB, Halle 9, Stand C11

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

AMB 2020

Strategisch handeln gegen die Krise

Der deutsche Maschinenbau befindet sich im Abschwung. Vor allem automobilnahe Unternehmen sind betroffen, so auch Werkzeugmaschinenhersteller. Doch sie lassen sich nicht unterkriegen. Für sie ist die Zeit strategischer Entscheidungen gekommen.

mehr...

AMB 2018

AMB 2018 stellt Rekorde auf

Die AMB 2018 erfüllte nicht nur alle Erwartungen, sie brach auch sämtliche Rekorde. „Aussteller, Besucher und natürlich auch die Messe Stuttgart sind positiv gestimmt – die AMB war ein voller Erfolg“, sagt Ulrich Kromer von Baerle, Sprecher der...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Digitale Services

Werkzeuge selbst entwickeln

Der Werkzeughersteller Seco Tools stellt auf der AMB seine Serviceleistungen in den Mittelpunkt. Mit My Tools können sich Anwender individuelle Präzisionswerkzeuge passend für ihre jeweiligen Fertigungsanforderungen entwickeln.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige