Additive Fertigung

Encee Systems bietet Austausch-Programm

3D-Drucker

Zusammen mit Hewlett-Packard bietet Encee Systems bis Ende Oktober ein Austausch-Programm für alte Rapid-Prototyping-Anlagen an. Beim Kauf eines neuen HP-Designjet-3D-Druckers erhalten Kunden für ihre alte Anlage bis zu 3.000 Euro. Ein Vorteil des aktuellen 3D-Druckers von HP sei beispielsweise, dass Support-Strukturen nicht mehr manuell entfernt werden müssen, betont Encee. Das Unternehmen bietet zudem regelmäßig Workshops an, in denen sich Interessenten über Entwicklungen und Neuigkeiten im Bereich der 3D-Drucker-Technologie informieren können. -mc-

Encee Systems CAD/CAM Systeme GmbH, Kümmersbruck Tel. 09621/7829-0, http://www.encee.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

3D-Druck in Farbe

Jetzt auch in Farbe

Weiterentwickelte Technologien erschließen immer neue Möglichkeiten im 3D-Druck. Dies gilt für die produzierten Mengen, aber auch die Eigenschaften der Erzeugnisse. Mittlerweile lassen sich bereits fünf-stellige Stückzahlen wirtschaftlich...

mehr...