Konzepte schneller umsetzen

Neues PTC Design Modul für Adobe Illustrator

PTC erweitert die Integration von Adobe Illustrator in FlexPLM. Mit dem FlexPLMDesign Module for AdobeIllustrator steht die erste einer neuen Generation von Apps aus der FlexPLM Digital Design Suite zur Verfügung. Die Design Suite ermöglicht es Designern, Konzepte schneller umzusetzen, indem sie Arbeitsprozesse und den Zugriff auf Informationen verbessert.

Mit dem Design Modul können Designer aus dem Handel, der Mode-, Schuh-, Bekleidungs- oder Konsumgüterindustrie Produkte in der FlexPLM Retail Product Lifecycle Management (PLM) Software direkt aus dem Adobe Illustrator Arbeitsbereich heraus entwerfen und kreieren.

Ziel der Entwicklung von FlexPLMDesign Module for Adobe war es, den wachsenden Bedarf an innovationsgetriebenem Design, Entwicklungseffizienz und besserer Kommunikation zwischen Design und Produktentwicklung zu adressieren. Nutzer können erste Produktentwürfe anhand der durch FlexPLM verwalteten Daten direkt in Adobe Illustrator leicht erstellen, wobei Kreativität und das Produkt im Vordergrund stehen und keine unproduktiven oder manuellen Tätigkeiten. Die FlexPLM Digital Design Suite umfasst auch das Colorway Design Tool, Swatch Maker Tool sowie den Design Template Builder. Mit diesen Werkzeugen können Designer:

  • Neue Produkte oder Produktkandidaten in Adobe Illustrator erstellen und diese mit Attributen und Skizzen beschreiben
  • Farben, Materialien und Paletten aus FlexPLM finden und ansehen und in den Adobe Illustrator Skizzen verwenden
  • Design-Karten in Illustrator erstellen, die die Produktskizze mit den Materialien, Farben, Drucken und Mustern, die für das Produkt verwendet werden, kombinieren.
Anzeige

Indem Skizzen zwischen Adobe Illustrator und FlexPLM dank gängigen Funktionen wie Drag&Drop einfach geteilt werden können, beseitigt diese Konnektivität zahlreiche Akzeptanzbarrieren, mit denen Kreativteams beim Einsatz von typischen PLM-Schnittstellen konfrontiert sind. Skizzen können in FlexPLM eingebracht werden – selbst im Hintergrund –, um über eine einzige zuverlässige Informationsquelle im gesamten Designprozess zu verfügen.

„Mit FlexPLM und diesen neuen Design-Werkzeugen können Einzelhändler den gesamten Design-Prozess von der Idee bis zur genehmigten Spezifikation digitalisieren. Damit lassen sich Zykluszeiten verkürzen und mögliche Entwicklungs- und Kostenrisiken früher erkennen“, sagt Quach Hai, Senior Director, Retail Product Management bei PTC. „Dieses neue Modul verknüpft das De-facto-Design-Werkzeug von Adobe Illustrator mit FlexPLM für einen nahtloseren Prozess von Planung, Design und Entwicklung. Die App ist auf Design-Effizienz ausgelegt, damit sich Designer auf das konzentrieren können, worin sie am besten sind – kreativ sein –, ohne sich mit dem Datenmanagement beschäftigen zu müssen.“

Die Veröffentlichung zusätzlicher FlexPLM Design Tools ist in Kürze geplant. kf

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Software

Neue 3D-Designsoftware von Intergraph

Intergraph präsentiert aktuell seine neueste Software-Version: Intergraph Smart 3D 2014. Die 3D-Designsoftware besteht aus den Programmteilen Smart Plant 3D, Smart Marine 3D und Smart Plant 3D Materials Handling und ist auf Kundenbedürfnisse aus der...

mehr...

3D-Designsoftware

Neue 3D-Designsoftware von Intergraph

Intergraph präsentiert aktuell seine neueste Software-Version: Intergraph Smart 3D 2014. Die 3D-Designsoftware besteht aus den Programmteilen Smart Plant3D, Smart Marine3D und Smart Plant 3D Materials Handling und ist auf Kundenbedürfnisse aus der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige