Additive Fertigung

Kühlzeiten beim Spritzguss reduzieren

Eine Studie des Herstellers von Laser-Sinter-Systemen EOS GmbH Electro Optical Systems hat ergeben, dass Unternehmen Zeit und Kosten sparen sowie die Qualität steigern können, indem sie mittels Direct-Metal-Laser-Sintering (DMLS) gefertigte Werkzeuge einsetzen.

Spritzguss-Werkzeugeinsatz mit komplexen Temperierungskreisläufen.

Es zeigte sich beispielsweise, dass die Kühlzeit beim Spritzguss bis zu 70 Prozent der Zykluszeit ausmacht. Mit traditionellen, geradlinigen gebohrten Temperier- beziehungsweise Kühlkanälen können kritische Hot-Spots jedoch oftmals nicht erreicht und somit auch nicht entschärft werden. Der Einsatz des DMLS-Verfahrens ermöglicht konturnahe Kühlkanäle, die die Wärme schneller und gleichmäßiger ableiten können. Dadurch können Zykluszeiten verringert und die Teilegüte erheblich verbessert werden.

Außerdem ermöglicht der DMLS-Einsatz im Werkzeugbau die Herstellung von Formeinsätze mit komplexen Geometrien und eine Verwirbelung der Temperier- beziehungsweise Kühlflüssigkeit zur Optimierung des Wärmetransfers kann gezielt erzeugt und geregelt werden. Sogar Heizkanäle zur Aufrechterhaltung einer gleichförmigen Formtemperatur sind umsetzbar. -mi-

EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling Tel. 0 89 / 89 33 6 – 0, http://www.eos.info

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Flexibler Polymerwerkstoff

Thermoplastisches Polyurethan

EOS bringt mit dem TPU 1301 einen flexiblen Polymerwerkstoff für die additive Serienfertigung auf den Markt. Das thermoplastische Polyurethan lässt sich einfach verarbeiten, ist prozessstabil und verfügt über eine gute Hydrolysebeständigkeit sowie...

mehr...

Additive Fertigung

Design- und Simulationslösung

Altair hat die Fertigungssimulationslösung Inspire Print3D für die Additive Fertigung vorgestellt. Diese bietet eine Reihe an schnellen und genauen Werkzeugen für das fertigungsgerechte Design und die Simulation im SLM-Verfahren hergestellter...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Nortec 2020

Additive Fertigung im Fokus

Orientierung und konkrete Hilfestellung zu Themen der additiven Fertigungbietet bietet die Nortec. Als Fachmesse für Produktion und Campus für den Mittelstand zeigt sie vom 21. bis 24. Januar 2020 die neuesten technischen Entwicklungen und Lösungen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige