LiMA, mtex+ und SIT

Chemnitzer Messetrio öffnet heute

Vom 31. Mai bis 2. Juni finden in Chemnitz die Leichtbaumesse LiMA, die Messe für Technische Textilien mtex+ und die Sächsische Industrie- und Technologiemesse SIT statt. Mehr als 250 Aussteller haben sich zu dem Messe-Trio angemeldet.

Das Messetrio LiMA, mtex+ und SIT bietet den Besuchern die Möglichkeit, über den Tellerrand zu schauen und Synergien zu schöpfen.

Auf der mtex+ stehen Hochleistungstextilien mit integrierten Zusatzfunktionen im Mittelpunkt. Diese sind u.a. in Leichtbaukomponenten zu finden, die auf der LiMA zu sehen sind. Schließlich braucht die Produktion textiler und weiterer Leichtbauprodukte entsprechende Materialien, Technologien und Prozessoptimierung. Dieses Spektrum bildet neben neuen Produkten, Zuliefer- und Dienstleistungen die SIT ab.

Integriert ist das IT-Anwenderforum mit Digitalisierungslösungen für den Mittelstand. „Sowohl die Besucher als auch die Aussteller können vom branchenübergreifenden Konzept der Fachmessen profitieren und beim Blick über den Tellerrand neue Ideen und Kontakte gewinnen, also Mehrwert generieren“, sagt Michael Kynast, Geschäftsführer des Messeveranstalters C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH. Dazu tragen Sonderschauen und Fachveranstaltungen bei, wie die Ausstellung und das Symposium zu Gesundheitstextilien, der 2. Sächsische Tag der Automation, der 2. Sächsische IT Summit, der erstmals in Chemnitz stattfindet, weiterhin ein Technologietransfer-Event verbunden mit dem 3. Chemnitzer Maschinenbautag oder die VDMA-Innovationswerkstatt Leichtbau. Für die Gewinnung von Berufsnachwuchs lädt am 2. Juni der Fachkräfte- und Studententag ein. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

SIT

Schaufenster einer starken Region

Vom 31. Mai bis 2. Juni 2016 öffnet sich erneut das Schaufenster einer starken Wirtschaftsregion: Die Sächsische Industrie- und Technologiemesse SIT lädt zum siebten Mal in die Messe Chemnitz ein.

mehr...
Anzeige
Anzeige

SIT

Neuheiten im Programm

Mitteldeutschlands Industrie- und Technologiemesse SIT 2012 findet vom 27. bis zum 29. Juni 2012 in der Messe Chemnitz statt. Besucher dürfen mit einem umfangeichen Fachprogramm rechnen. Am 27. und 28.

mehr...
Anzeige

SIT

Die fünfte Auflage

der Sächsischen Industrie- und Technologiemesse SIT findet vom 27. bis 29. Juni 2012 in Chemnitz statt. Die Messe Chemnitz hat sich in enger Abstimmung mit dem Messebeirat für einen künftigen Zweijahresturnus der Messe entschieden.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fachmesse

Premiere für neuen Verbund

Unter der Dachmarke Chemnitzer Fachmessen erhalten die wichtigsten Branchen in Sachsen wie Maschinen- und Fahrzeugbau, Metall- und Kunststoffverarbeitung, Technische Textilien und die vielfältigen Zuliefer-, Forschungs-, IT- und weiteren...

mehr...

Additive Fertigung

Design- und Simulationslösung

Altair hat die Fertigungssimulationslösung Inspire Print3D für die Additive Fertigung vorgestellt. Diese bietet eine Reihe an schnellen und genauen Werkzeugen für das fertigungsgerechte Design und die Simulation im SLM-Verfahren hergestellter...

mehr...

Nortec 2020

Additive Fertigung im Fokus

Orientierung und konkrete Hilfestellung zu Themen der additiven Fertigungbietet bietet die Nortec. Als Fachmesse für Produktion und Campus für den Mittelstand zeigt sie vom 21. bis 24. Januar 2020 die neuesten technischen Entwicklungen und Lösungen...

mehr...