Pressplatten

Es entwickelt sich was

bei Karodur Pressplatten und das setzt neue Standards. Das Unternehmen aus Troisdorf hat sich auf die Herstellung thermoplastischer Verbundstoffe, wie etwa gepresste Verbundplatten, Kunstoff-Verbundplatten oder Pressplatten sowie weitere Verbundstoffe spezialisiert. Ihre Anwendungsgebiete umfassen den gesamten thermoplastischen Sektor (PVC, PP, PMMA etc.) sowie verschiedene Plattenformate (1.000 x 1.000, 2.000 x 1.000, 2.440 x 1.220 Millimeter) und Dickenbereiche von 0,5 – 100 Millimeter, Maximum 150 Millimeter für alle genannten Formate. Neue Materialkompositionen, wie zum Beispiel Thermoplaste mit Materialinlay zur Verstärkung, zeugen von einer hohen Kundenaffinität, individuelle Probleme zu lösen – bis zur Entwicklung des Fertigsteils. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...
Anzeige

FDM-Technologie

3D-Druck im Autorennsport

Stratasys hat eine neue Zusammenarbeit mit Andretti Autosport bekannt gegeben. Als Unternehmen in den Motorsportserien IndyCar, Indy Lights, Rallycross und Formula E nutzt Andretti moderne FDM-Technologie und -Materialien, um das Design und die...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Messedoppel Intec und Z

Multimaterialkonzepte im Fokus

Immer mehr neue Fertigungsverfahren finden den Weg in die industrielle Produktion. Die Sonderschau mit begleitendem Fachforum „Additiv + Hybrid – Neue Fertigungstechnologien im Einsatz“ präsentiert im Rahmen der Intec/Z 2019 Anwendungen und Trends...

mehr...