Konstruktions- und Designsoftware

Produktentwicklung optimieren

Der italienische Hersteller von Software für die Produktentwicklung, Think 3, zeigte auf der Messe Euromold die neuen Versionen seiner Softwarewerkzeuge Thinkid, Thinkdesign und Think PLM. Ihr Einsatz soll die gesamte Produktentwicklung optimieren, einschließlich der Organisation und Verwaltung der Entwicklungsprozesse mit einem besonderen Augenmerk auf Industriedesign sowie Werkzeug- und Formenbau. Ein weiterer Messeschwerpunkt war die Software Thinkcompensator für OEMs und Zulieferer vor allem aus den Branchen Automotive und Luftfahrt. Diese soll die automatische Rückführung von Ergebnissen aus der Springback-Simulation in das CAD-Modell ermöglichen. Der Springback- oder Rückfederungseffekt tritt ein, wenn Materialien wie hochfester Stahl nach ihrer Umformung partiell in den Ausgangszustand zurückfallen und damit für die beabsichtigte Anwendung unbrauchbar werden. sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige