CAD-System

Weniger Zeit für die Datenbeschaffung

und optimierte Prozesse von CAD-Geometrien in der Entwicklung und Konstruktion erreicht Cadenas jetzt mit der Integration für MicroStation. Damit stehen Partsolutions inklusive sämtlicher Bauteile zukünftig auch allen Nutzern von Micro Station als 2D- und 3D-Daten zur Verfügung. Die Schnittstelle ist sowohl für Micro Station V8 als auch für V8 XM verfügbar. Partsolutions ist eine unternehmensweite Systemlösung für alle gängigen CAD/PDM und ERP-Systeme, mit der das gesamte Teilespektrum (Norm- und Zukaufteile, Wiederholteile und unternehmenseigene Teile) des Unternehmens verwaltet und nutzt – und so die Kosten innerbetrieblicher Prozessabläufe signifikant senken kann. Ein übersichtliches Auswahlverfahren und Suchfunktionen machen es einfach, aus den vielen Katalogen das richtige Teil zu finden. Produktänderungen werden zeitnah direkt von den Zulieferern zur Verfügung gestellt. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

3D-Viewer

Softwaretool für CAD-Daten

Work-X-Plore 3D kann mit hoher Geschwindigkeit selbst große und komplexe Daten aller führenden CAD-Systeme direkt importieren, analysieren und in neutralem Format wieder ausgeben. So erübrigt sich für viele Anwender die Anschaffung mehrerer...

mehr...

Konstruktion

2D-/3D CAD-System für die Mechanik

Eine Alternative eröffnet Ascon Software Germany 2D- und 3D-CAD-Anwendern aller Branchen mit Version 13 von Kompas-3D: Das umfassende CAD-System für die Mechanik unterstützt Produktentstehungsprozesse vom Entwurf über 2D-/3D-Konstruktion und...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Produktionssysteme

Wie PLM den Maschinenbau unterstützt

Wie hoch ist der Nutzwert des Product Lifecycle Managements in produktentwickelnden Unternehmen des Maschinenbaus? Zur besseren Quantifizierung der Nutzenpotenziale wurden im Rahmen einer Studie die Manager und IT-Verantwortlichen von 40 kleinen und...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Datenanalyse

E-CAD-Daten managen

Von Mensch und Maschine (MuM) ist die neue Software PS eView verfügbar. Das Programm erlaubt das Lesen, Anzeigen, Prüfen und Drucken von Eplan-Daten, ohne CAD-Installation. Optional erzeugt PS eView komplette Projektdokumentationen im Format PDF.

mehr...

Smart Industry

Brücken bauen zwischen Systemwelten

Charly Wachtel, DresdenRheinmetall Landsysteme, ein Geschäftsbereich der Rheinmetall Defence, und Krauss-Maffei Wegmann setzen für eine Kooperation in der Entwicklung einer neuen Fahrzeugfamilie auf eine spezielle Schnittstelle.

mehr...

Produktionssysteme

Wachsende Stücklisten

Martin Hinrichs, KaarstIm Projektmanagement haben Maschinen- und Anlagenbauer eine harte Nuss zu knacken. Einerseits müssen sie viele Monate lange und Millionen Euro schwere Projekte organisieren. Andererseits verfügen sie zunächst nur über die...

mehr...