Automatisierung, CAD-Datenmanagement

Ein eingeschränktes Halteverbot

ist beim Be- und Entladen von Dreh- und Fräsmaschinen nicht beachtenswert, entwickelt Breuning Irco kundenspezifische Lademagazine und Entladeautomaten, die dieses schnellstmöglich vonstatten gehen lassen. Mit Hilfe von Cocreate, der expliziten 3D-Modellierungs- und CAD-Datenmanagement-Software, konnte das Unternehmen seinen Entwicklungsprozess und die Umsetzung der Kundenanforderungen verbessern. Die Softwarelösung stammt aus dem Hause PTC, einem der führenden Anbieter von Softwarelösungen für die Produktentwicklung. Das Unternehmen entschied sich für die Software, um den Entwicklungsprozess signifikant zu verbessern und die steigende Nachfrage nach angepassten Drehbearbeitungslösungen besser abdecken zu können. Der explizite Modellierungsansatz für die 3D-Entwicklung eignet sich ideal für die kundenspezifischen Maschinen, die das Unternehmen herstellt. Jede Maschine wird speziell für die kundenspezifischen Anforderungen entwickelt, wobei nur geringe Anteile der Modellgeometrie von einem Projekt in das nächste übernommen werden können. Dank der neuen Software ist das Unternehmen auch problemlos in der Lage, auf Änderungen der Kundenanforderungen, die üblicherweise spät im Entwicklungsprozess anfallen, zu reagieren.

Das Unternehmen verwendet Cocreate Model Manager, um CAD-Daten und Zeichnungen zu verwalten. Andere Abteilungen werden ebenfalls auf Model Manager zugreifen, um das System für das Management von Spezifikationen und Microsoft Office Dokumenten zu verwenden. Darüber hinaus wird die Integration von Model Manager mit dem ERP-System die manuelle Erstellung von Stücklisten eliminieren, da die Produktstruktur automatisch aus dem 3D-System abgeleitet werden kann. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Steuerungssoftware

Optimierte Steuerung von Laseranlagen

Mit der neuen Steuerungssoftware GL.control in der Version 7 von GFH lassen sich sämtliche Arbeitsschritte der Lasermikrobearbeitung von der Replikaerstellung bis zur Festlegung komplexer Laserbewegungen von einem Multitouch-Monitor aus durchführen...

mehr...

Automation

Bystronic übernimmt Mehrheit an Antil

Bystronic erwirbt 70 Prozent der Firmenanteile von Antil S.p.A. Mit der Mehrheitsbeteiligung an dem italienischen Spezialisten für automatisierte Blechfertigung soll das bestehende Technologie- und Service-Angebot im Bereich Automation vertieft...

mehr...