Berechnungssoftware

Schulung zur Getriebeberechnung

Kisssoft, Anbieter von Berechnungssoftware mit Sitz im schweizerischen Bubikon, veranstaltet regelmäßig Anwenderschulungen. Aktuell steht eine öffentliche Vertiefungsschulung zur Getriebeberechnung an.

Die Kisssoft AG entwickelt Berechnungssoftware für Ingenieure und Konstrukteure in den verschiedensten Bereichen, etwa im Getriebebau für Baumaschinen, bei der Konstruktion von Formel 1 Wagen, im Seilbahnbau oder bei der Konstruktion von Kleinstgetrieben fürs Marsmobil.

Im KISSsys-Modell eines bestehenden Kegelstirnrad-Planetengetriebes werden die Verzahnungen ausgelegt, die Wellen sowie Lager auf Festigkeit geprüft, eine Tragbildanalyse durchgeführt und der Wirkungsgrad berechnet.

Termine:

  • In Englisch am 8. - 10. März 2016 an der Cranfield University, UK
  • In Deutsch am 23. Mai - 25. Mai 2016 am TZR - Technologiezentrum Ruhr in Bochum, DE
Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Planetengetriebe

Doppelplanetenstufen berechnen

Seit dem Kisssoft-Release 2019 ist es möglich, die Doppelplanetenstufe von Planetengetrieben zu berechnen. Diese erreichen durch zwei ineinandergreifende Planeten eine weitere Drehrichtungsumkehr zwischen den beiden Zentralrädern.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Berechnungssoftware

Gleason übernimmt Kisssoft

Die Gleason Corporation, Anbieter von Komplettlösungen rund ums Zahnrad, hat die Kisssoft AG mit Sitz in Bubikon, Schweiz übernommen. Kisssoft entwickelt Auslegungssoftware für Verzahnungen und Getriebe und bedient Kunden in vielen unterschiedlichen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige