Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer>

Rotafrix-Reibringe mit passenden Radkörpern von Contitech

Schwerstarbeit bei SKFKräne hieven Kräne ins Großlager-Prüfzentrum

Tieflader

Das Innenleben des neuen Großlager-Prüfzentrums von SKF nimmt Gestalt an. Jüngst bugsierten mehrere mobile Kräne die einzelnen Bauteile für die Hallenkräne an ihren Bestimmungsort: Schwerstarbeit mit höchster Präzision.

…mehr

Rotafrix-ReibringeJetzt zusammen mit den passenden Radkörpern erhältlich

ContiTech Vibration Control bietet Rotafrix-Reibringe jetzt zusammen mit den passenden Radkörpern als Komplettpaket an. „Damit bieten wir unseren Kunden einen Service, der bislang einzigartig ist“, sagt Frank Dahmen, Leiter Vertrieb Industrie bei ContiTech Vibration Control.

Reibringe

Hergestellt aus speziellen Elastomerwerkstoffen, ermöglichen sie große Übertragungskräfte und wirtschaftliche Antriebslösungen. Reibringe von ContiTech kommen in Wälzgetrieben zum Einsatz und werden zur geräuscharmen Übertragung von Drehbewegungen eingesetzt. In Trommelantrieben übernehmen sie zwei Aufgaben: Einerseits lagern die tragfähigen Elemente die Trommeln und das darin befindliche Material und reduzieren so Schwingungen. Zusätzlich übertragen sie die Energie, die zum Drehen der Trommel benötigt wird.

Im Gegensatz zu Reibrädern sind Reibringe nicht fest auf eine Felge vulkanisiert, sondern werden lediglich auf einen Radkörper aufgezogen. In der Anwendung zeichnen sie sich laut Hersteller durch eine lange Lebensdauer, einen geringen Raumbedarf und eine leichte Montage aus. cs

Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Service-Norm: Ganter übernimmt Anpassung

Service-NormGanter übernimmt Anpassung

Mit den neuen Service-Normen übernimmt Ganter für seine Kunden ab sofort die spezifische Anpassung von Standard-Elementen. Ein Beispiel dafür sind Ölmessstäbe mit individuellen Füllstandsmarkierungen und Längen.

…mehr
Spindelprüf-Kit von SKF

SKF auf der AMBLösungen für die Werkzeugmaschinenindustrie von morgen

Auf der AMB präsentiert SKF ein nach eigenen Angaben ebenso effektives und nachhaltiges wie zuverlässiges und belastbares Portfolio für Werkzeugmaschinen. Motto: „Lösungen für die Werkzeugmaschinenindustrie. Von heute. Für morgen.“ Der zukunftsorientierte Ansatz soll dazu beitragen, Werkzeugmaschinen effizienter, wartungsärmer und prozessoptimierter laufen zu lassen.

…mehr
Tieflader

Schwerstarbeit bei SKFKräne hieven Kräne ins Großlager-Prüfzentrum

Das Innenleben des neuen Großlager-Prüfzentrums von SKF nimmt Gestalt an. Jüngst bugsierten mehrere mobile Kräne die einzelnen Bauteile für die Hallenkräne an ihren Bestimmungsort: Schwerstarbeit mit höchster Präzision.

…mehr
Dünnringlager: Für jede Bewegung die richtige Lösung

DünnringlagerFür jede Bewegung die richtige Lösung

Dünnringlager und Lineartechnik standen dieses Jahr im Fokus des Messeauftritts von Rodriguez auf der Automatica. Bei automatisierten Systemen ist oft der Bauraum knapp und bei den verbauten Komponenten zählt jedes Gramm.

…mehr
Gehäuse und Drehknöpfe: Neue Produktkataloge von OKW

Gehäuse und DrehknöpfeNeue Produktkataloge von OKW

Odenwälder Kunststoffwerke (OKW) lässt seinen Produktkatalog erstmals in zwei Versionen erscheinen: als Gehäusekatalog und als separate Bestellübersicht.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen