Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer> Diamantenträger

Schwerstarbeit bei SKFKräne hieven Kräne ins Großlager-Prüfzentrum

Tieflader

Das Innenleben des neuen Großlager-Prüfzentrums von SKF nimmt Gestalt an. Jüngst bugsierten mehrere mobile Kräne die einzelnen Bauteile für die Hallenkräne an ihren Bestimmungsort: Schwerstarbeit mit höchster Präzision.

…mehr

FederbandstahlblecheDiamantenträger

In Getrieben, Kupplungen sowie Achs- und Lenksystemen sorgen Reibscheiben in Abhängigkeit von Anpressdruck, Umdrehungszahl und Reibung für die optimale Drehmomentübertragung. Ein namhafter Hersteller vertraut bei der Produktion seiner Reibscheiben seit einigen Monaten auf die Stanz- und Laserteile von Zulieferer Georg Martin. Diese meist nur 0,1 mm dicken Bleche bestehen aus einem hochwertigen Federbandstahl und dienen als Träger für ein Diamantgranulat, das in einem thermischen Verfahren appliziert wird. Der Kunde erhält diese Dünnbleche als maßgenaue und weiter verarbeitbare Formteile; er kann sie also ohne Zeitverlust in seinen Beschichtungsprozess übernehmen.

Federbandstahlbleche: Diamantenträger

Die 0,1 mm oder 0,5 mm dicken Federbandteile gehören zur M-Tech Produktlinie von Martin. Das Unternehmen setzt dabei moderne CNC-Stanz- und -Laserschneidanlagen sowie konventionelle Präzisionsstanzautomaten ein. Es kann nahezu jede Losgröße wirtschaftlich fertigen und kurzfristig liefern – von wenigen Musterteilen bis hin zur Großserie von 250.000 Stück oder mehr. ms

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Distanzelemente aus Polyester

Polyester-ZwischenlageDistanzelemente passgenau abschälen

Antriebstechnik, Maschinenbau, Fahrzeugbau und Luftfahrttechnik brauchen präzise Distanzelemente für die schnelle, kostengünstige Montage. Abgestimmt auf die Leichtbau-Ansprüche dieser Branchen entwickelte Martin seine mehrschichtige Polyester-Zwischenlage M-Tech L PET.

…mehr
Hybrid-Baugruppen: Folienbahnen fördern und fixieren

Hybrid-BaugruppenFolienbahnen fördern und fixieren

Gemeinsam mit einem großen deutschen Anlagenbauer realisierte das Zuliefer-Unternehmen Martin eine scheibenförmige Pneumatik-Baugruppe zum rotierenden Ansaugen, Fixieren und Fördern von Papier-, Folien- oder Vliesstoffbahnen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Spindelprüf-Kit von SKF

SKF auf der AMBLösungen für die Werkzeugmaschinenindustrie von morgen

Auf der AMB präsentiert SKF ein nach eigenen Angaben ebenso effektives und nachhaltiges wie zuverlässiges und belastbares Portfolio für Werkzeugmaschinen. Motto: „Lösungen für die Werkzeugmaschinenindustrie. Von heute. Für morgen.“ Der zukunftsorientierte Ansatz soll dazu beitragen, Werkzeugmaschinen effizienter, wartungsärmer und prozessoptimierter laufen zu lassen.

…mehr
Tieflader

Schwerstarbeit bei SKFKräne hieven Kräne ins Großlager-Prüfzentrum

Das Innenleben des neuen Großlager-Prüfzentrums von SKF nimmt Gestalt an. Jüngst bugsierten mehrere mobile Kräne die einzelnen Bauteile für die Hallenkräne an ihren Bestimmungsort: Schwerstarbeit mit höchster Präzision.

…mehr
Dünnringlager: Für jede Bewegung die richtige Lösung

DünnringlagerFür jede Bewegung die richtige Lösung

Dünnringlager und Lineartechnik standen dieses Jahr im Fokus des Messeauftritts von Rodriguez auf der Automatica. Bei automatisierten Systemen ist oft der Bauraum knapp und bei den verbauten Komponenten zählt jedes Gramm.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen