Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer> Rohrleitungen ohne Werkzeug verbinden

WälzlagerTGW Logistics Group setzt auf SKF Pendelrollenlager

SKF Explorer-Pendelrollenlager

Die TGW Logistics Group im österreichischen Wels sorgt mit ihren Systemen und Lösungen für einen effizienten Materialfluss in vielen Distributionszentren weltweit. Damit der Warentransport reibungslos funktioniert, vertraut TGW auf eine Entwicklung von SKF: Die Logistik-Experten setzen Pendelrollenlager der Explorer-Klasse ein, die große Belastungen spielend meistern und zuverlässig funktionieren.

…mehr

SteckverbinderRohrleitungen ohne Werkzeug verbinden

RCT Reichelt Chemietechnik bietet als Alternative zu herkömmlichen Rohr-zu-Rohr-Verschraubungen moderne Steckverbinder für metrisch dimensionierte Rohre bis 12,7 mm und zöllig dimensionierte Rohre bis 1/2“-Außendurchmesser an.

Steckverbinder von RCT Reichelt Chemietechnik

Mit diesen können Rohrleitungen ohne Werkzeuge schnell miteinander verbunden und die Verbindungen ebenso schnell wieder gelöst werden. Das einteilige Schnellverbindungs- und Anschluss-System für Rohre basiert auf einem einfach zu handhabenden Steckhülsen-Mechanismus mit involvierter, unmittelbar wirkender Innen-Dichtung.

Schnellverbinder für Rohre des Herstellers sind vollständig aus korrosionsfestem AlSi-Edelstahl gefertigt und mit chemisch hochstabilen Fluorkautschuk-Ringdichtungen (FPM) ausgerüstet. Sie sind für Drucke bis 20 bar und Betriebstemperaturen zwischen -20 °C und +120 °C ausgelegt. Die Verbinder stehen als lose Gerade-, Winkel- oder T-Verbinder sowie für Festmontagen an Gerätschaften und Schalttafeln mit verschiedenen Außengewinden zur Verfügung. jg

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Roboterverkabelung Robifix Mini von Multi Contact

Multi Contact auf der AutomaticaDer Schlüssel zur Leichtbautechnik

Auf der Automatica ist Multi-Contact mit den beiden Stäubli Divisionen Robotics und Connectors vertreten. Auf dem Gemeinschaftsstand zeigen die Divisionen die jüngsten Entwicklungen auf dem Automatisierungssektor und nehmen den Besucher mit in die neue Welt der Robotik & Automation mit den faszinierenden Möglichkeiten neuer Automatisierungskonzepte.

…mehr
Steckverbinder von Gisma

SteckverbinderUnter dem Meeresspiegel

Das Unternehmen Gisma Steckverbinder entwickelt und produziert am Standort in Neumünster elektrische und faseroptische Unterwasser-Steckverbinder für die Offshore-Industrie, Meerestechnik und die Industrietechnik.

…mehr
Murrelektronik-Produktion in Stod

SteckverbinderMurrelektronik nimmt neue Produktionshalle in Betrieb

Murrelektronik hat am tschechischen Standort in Stod eine sechste Halle mit einer Nutzfläche von 4.200 m² gebaut. Die Kapazitäten werden überwiegend für die Produktion genutzt.

…mehr
Steckverbindersystem Combi Tac

SteckverbinderFür 100.000 Steckzyklen

Der Schweizer Steckverbinderspezialist Multi-Contact hat sein modulares Steckverbindersystem Combi Tac um ein 10-Gbit-Modul für die Ethernet-Kommunikation erweitert. Wie die meisten Produkte des Herstellers ist der Steckverbinder für 100.000 Steckzyklen ausgelegt. 

…mehr
Leiterplattenanschlusstechnik von Phoenix Contact

Neu bei RSKabel lötfrei anschließen mit SKEDD-Verbindungstechnik

RS Components (RS) bietet mit der Einführung der SKEDD SDC 2,5 Serie ein neues Konzept der Leiterplattenanschlusstechnik von Phoenix Contact an. Die Wire-to-board-Direktsteckverbinder ermöglichen lötfreie Anschlüsse.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen