Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Werkzeuge + Betriebsmittel> Autoskooter-Fahren

SchlagwerkzeugeErwin Halder übernimmt Picard und Ruthe

Schlagwerkzeuge aus einer Hand

Erwin Halder hat zum 1. Juli die Joh. Hermann Picard-Gesellschaft  und deren 100-prozentiges Tochterunternehmen Ruthe Hammerfabrik am Standort Wuppertal-Cronenberg übernommen.

…mehr

WerkzeugwagenAutoskooter-Fahren

auf dem Jahrmarkt könnte man wahrscheinlich auch mit dem neuen Werkzeugwagen von Hahn und Kolb – auch wenn nicht unbedingt dafür gedacht, bietet der Wagen immerhin die nötige Kippsicherheit sowie einen durchgängigen Rammschutz an allen vier senkrechten Kanten.

sep
sep
sep
sep
Werkzeugwagen: Autoskooter-Fahren

Genauso wichtig wie gutes und handliches Werkzeug, sollte dessen Aufbewahrung und Transport bei stationären und wechselnden Einsatzorten sein. Mit der Marke Atorn bietet sich Werkern jetzt eine Lösung dieser Aufgaben. Der Wagen eignet sich besonders für starke Beanspruchungen an wechselnden Einsatzorten. Mit den stabilen, abriebfesten und gummibereiften Rädern – zwei davon sind lenk- und feststellbar – kann der Anwender den Wagen sicher bewegen.

Die lösemittelbeständige Kunststoff-Arbeitsplatte bietet nicht nur Platz zum Arbeiten. Integrierte Ablagefächer und spezielle Halterungen erlauben auch die Aufnahme von Werkstücken. Zusätzlichen Platz für Dosen- und Dokumentenhalter sowie einen Papierkorb, die als Zubehör mitbestellt werden können, bieten die Seitenwände. Die entsprechenden Halterungen lassen sich in das Rechteck-Lochraster einhängen. Die sechs Schubladen verfügen über gegenseitige Auszugssperren. Damit ist der Wagen kippsicher. Jede Schublade besitzt ein Beschriftungsfeld zur individuellen Kennzeichnung mit den mitgelieferten Piktogramm-Aufklebern.

Anzeige

Das Werkzeugprogramm Atorn ist die gemeinsame Marke der Gesellschaften Hahn und Kolb Werkzeuge, Hommel Hercules Werkzeughandel und H. Sartorius Nachfolger. Die Unternehmen verfügen nach eigenen Angaben über langjährige Erfahrungen im Bereich Werkzeuge und Maschinen. Mit dem neuen Programm bieten die Werkzeug-Spezialisten ein umfassendes Qualitätssortiment, das an den hohen Ansprüchen professioneller Anwender ausgerichtet ist. lg

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Werkzeugwagen: Mobiler Stauraum

WerkzeugwagenMobiler Stauraum

Hazet bietet mit seinen Material-, Montage- und Werkzeugwagen geordneten und beweglichen Stauraum für jede Profiausrüstung an. Seit Jahren bewährt sich dabei die Werkzeugwagenreihe Assistent 179, die jüngst durch einen Neuzugang mit der Produktnummer 179-10 erweitert wurde.

…mehr
Werkzeugwagen: Extrabreite Modelle

WerkzeugwagenExtrabreite Modelle

Werkzeughersteller Hazet hat seine Werkzeug-, Material- und Montagewagen der Baureihe Assistent 179 erweitert um die Modelle 179-7, 179XL-7, 179XXL-7 und 179TXXL-7.

…mehr
Große Werkbank: Mobile Größe

Große WerkbankMobile Größe

Ausreichend Arbeitsfläche und viel Platz fürs Werkzeug – welcher Monteur und Werker wünscht sich das nicht? Mit seiner neuen großen Werkbank setzt Gedore hier einmal mehr einen Maßstab. Die mobile Einheit überzeugt mit hoher Stabilität, viel Stauraum und einer automatisch versenkbaren Rückwand.
…mehr

Tool CenterDie Feuertaufe bereits bestanden

hat das Tool-Center von Atlas Copco bei DAF. Der Lkw-Hersteller setzt in Eindhoven die mobile Schraubstation ein, um im Prototypenbau die gleiche Prozesssicherheit wie in der Serienfertigung zu erzielen.

…mehr
Katalog: Werkstattausstattungen im Überblick

KatalogWerkstattausstattungen im Überblick

Ein neuer Katalog, der einen Überblick zum gesamten Portfolio der Werkzeugfabrik Gedore bietet, ist ab März erhältlich. In das bestehende Lieferprogramm wurden viele Neuheiten und Produkt-Ergänzungen integriert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung