Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Werkzeuge + Betriebsmittel>

Kleiner Bosch-Winkelschleifer für Profis

WerkzeugeHoffmann Group plant spektakuläre Live-Zerspanung auf der AMB

Hoffmann Qualitätswerkzeuge auf der AMB

Unter dem Motto „Industrie 4.0 – Werkzeug-Innovationen intelligent vernetzt“ präsentiert die Hoffmann Group auf der AMB Produkte und Lösungen, insbesondere für die professionelle Zerspanung. Im Messegepäck führt der Anbieter von Qualitätswerkzeugen u.a. neue Vollhartmetallbohrer und Fräser sowie eine überarbeitete und deutlich erweiterte Auflage seines Zerspanungshandbuchs.

…mehr

Bosch-WerkzeugeKleiner Winkelschleifer für Profis

Bosch erweitert das Profi-Programm um die vier kleine aber leistungsstarke Winkelschleifer mit jeweils 1.900 Watt: den GWS 19-125 CI Professional, den GWS 19-125 CIE Professional, den GWS 19-125 CIST Professional sowie den GWS 19-150 CI Professional. Die Geräte liegen mit einem Griffumfang von 208 Millimetern gut in der Hand, wiegen 2,4 beziehungsweise 2,5 Kilogramm und bieten damit laut Hersteller das beste Verhältnis von Leistung zu Gewicht im Markt.

Kleiner Bosch-Winkelschleifer für Profis

Darüber hinaus verfügen die Geräte über einen hohen Anwenderschutz: Sie sind mit Kick Back Control (bisher Kick-Back-Stopp genannt), Sanftanlauf, Wiederanlaufschutz, verdrehsicherer Schutzhaube und Zusatzhandgriff mit Vibrationsdämpfung ausgestattet. Die kleinen Winkelschleifer sind seit Januar 2016 im Fachhandel erhältlich. cs

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Absaugtisch Esta

AbsaugtischNimmt dem Schwebstaub die Flügel

Das Institut für Produktentwicklung (IPEK) testet täglich leistungsstarke Bohr-, Schleif- und Sägemaschinen. Um die Gesundheit der Mitarbeiter zu schützen und die gesetzlichen Arbeitsplatzgrenzwerte einzuhalten, helfen Absaugtische und Entstauber von Esta, die Laborluft sauber zu halten.

…mehr
Forschungscampus von Bosch in Renningen

Vorläufige GeschäftszahlenBosch setzt erstmals mehr als 70 Milliarden Euro um

Die Bosch-Gruppe erzielte nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2015 erstmals einen Umsatz von über 70 Milliarden Euro (+10 Prozent). Das Ergebnis (EBIT) liegt bei rund 5 Milliarden Euro, bereinigt um Sondereffekte bei rund 4,5 Milliarden Euro. Während die Bereiche Mobility Solutions und Energy and Building Technology deutliche Zuwächse erzielten, verzeichnete der Unternehmensbereich Industrial Technolgy weiter Einbußen.

…mehr
Industrie 4.0

AMB 2016Hoffmann Group zeigte neues Konzept für Industrie 4.0

Die Hoffmann Group stellte auf der AMB 2016 erstmals ihre Industrie-4.0-Vision für die Zerspanungsbranche vor. Die Grundlage dafür bildet die GARANT 360° Tooling Plattform, die bereits heute ein ganzheitliches Service- und Dienstleistungskonzept für Werkzeuge bietet und weiter ausgebaut werden soll.

…mehr
ISCAR IBAQUS

Zerspanung optimierenIscar verbessert Online-Tools

Welches Werkzeug eignet sich für meine Zerspanaufgabe, und wie schnell kann ich fräsen? Iscar hat seine Online-Tools optimiert und liefert die passenden Antworten im Netz. Anwender haben schnellen Zugriff auf Werkzeugauswahl, Schnittparameter und Bearbeitungsstrategien.

…mehr
Walter Technology Center Tübingen Zerspanungstechnik

Digitale Lösungen für die ZerspanungWalter AG eröffnet Technology Center

Anlässlich der AMB in Stuttgart hat die Walter AG den Fachjournalisten ihr neues Technology Center in Tübingen vorgestellt. Das Unternehmen wird dort Hightech-Lösungen für die Zerspanung von morgen entwickeln, testen und zeigen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen