Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Werkzeuge + Betriebsmittel>

Kleiner Bosch-Winkelschleifer für Profis

PräzisionswerkzeugeMapal erhält North America Supplier Award von Bosch

Verleihung des Bosch North America Supplier Award an Mapal

Mapal wurde vom Technologie- und Dienstleistungsunternehmen Bosch als einer seiner besten Lieferanten in Nordamerika ausgezeichnet. Der North America Supplier Award wird an Partner von Bosch vergeben, die in den vergangenen zwei Jahren besonders gute Leistungen bei der Herstellung und Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen erbracht haben.

…mehr

Bosch-WerkzeugeKleiner Winkelschleifer für Profis

Bosch erweitert das Profi-Programm um die vier kleine aber leistungsstarke Winkelschleifer mit jeweils 1.900 Watt: den GWS 19-125 CI Professional, den GWS 19-125 CIE Professional, den GWS 19-125 CIST Professional sowie den GWS 19-150 CI Professional. Die Geräte liegen mit einem Griffumfang von 208 Millimetern gut in der Hand, wiegen 2,4 beziehungsweise 2,5 Kilogramm und bieten damit laut Hersteller das beste Verhältnis von Leistung zu Gewicht im Markt.

Kleiner Bosch-Winkelschleifer für Profis

Darüber hinaus verfügen die Geräte über einen hohen Anwenderschutz: Sie sind mit Kick Back Control (bisher Kick-Back-Stopp genannt), Sanftanlauf, Wiederanlaufschutz, verdrehsicherer Schutzhaube und Zusatzhandgriff mit Vibrationsdämpfung ausgestattet. Die kleinen Winkelschleifer sind seit Januar 2016 im Fachhandel erhältlich. cs

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Absaugtisch Esta

AbsaugtischNimmt dem Schwebstaub die Flügel

Das Institut für Produktentwicklung (IPEK) testet täglich leistungsstarke Bohr-, Schleif- und Sägemaschinen. Um die Gesundheit der Mitarbeiter zu schützen und die gesetzlichen Arbeitsplatzgrenzwerte einzuhalten, helfen Absaugtische und Entstauber von Esta, die Laborluft sauber zu halten.

…mehr
Forschungscampus von Bosch in Renningen

Vorläufige GeschäftszahlenBosch setzt erstmals mehr als 70 Milliarden Euro um

Die Bosch-Gruppe erzielte nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2015 erstmals einen Umsatz von über 70 Milliarden Euro (+10 Prozent). Das Ergebnis (EBIT) liegt bei rund 5 Milliarden Euro, bereinigt um Sondereffekte bei rund 4,5 Milliarden Euro. Während die Bereiche Mobility Solutions und Energy and Building Technology deutliche Zuwächse erzielten, verzeichnete der Unternehmensbereich Industrial Technolgy weiter Einbußen.

…mehr
Steffen Kirchner, Andreas Kräutle, Markus Langer, Katrin Hummel

Werkzeuge und BetriebseinrichtungenHahn+Kolb ist „Preferred Supplier“ der Bosch-Gruppe

Der Werkzeug-Dienstleister und Systemlieferant Hahn+Kolb wurde aufgrund außerordentlicher Leistungen erneut als Vorzugslieferant der Bosch-Gruppe ausgezeichnet. Erstmals erhielt das Unternehmen die Urkunde für den Bereich Tools.

…mehr
Moulding Expo 2017 mit BME-Forum

Einkauf von WerkzeugenBME-Forum parallel zur Moulding Expo 2017

Das BME-Forum „Einkauf von Werkzeugen“ findet 2017 parallel zur Moulding Expo auf dem Stuttgarter Messegelände statt. Das Forum bietet Werkzeugeinkäufern die Möglichkeit, sich gezielt über Problemstellungen auszutauschen und neue Impulse von Fachkollegen zu erhalten.

…mehr
Arbeit in der Automobilproduktion

Tag der Rückengesundheit bei OpelWider der ergonomischen Verschwendung

Glaubt man den Gesundheitsreporten, war der größte Auslöser für Arbeitsunfähigkeitstage 2015 die Erkrankung am Muskel-Skelett-System. Damit ist das Thema Ergonomie am Arbeitsplatz mehr als ein Wellness-Thema. Item, Waldmann, Dauphin HumanDesign und Wiha zeigten am „Tag der Rückengesundheit“ bei Opel vor Ort, wie ein ausgezeichneter Montagearbeitsplatz aussehen kann.  

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen