Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Werkzeuge + Betriebsmittel>

Kleiner Bosch-Winkelschleifer für Profis

AkkuschrauberVom Leinenzwang befreit

Akkuschrauber

Viele Montagelinien werden heute komplett ohne Druckluft geplant. Denn Elektro- und Akkuschrauber haben gegenüber Druckluftwerkzeugen fast nur Vorteile. Sie sind ohne Kabel weitaus flexibler, leiser, energieeffizienter. Und je nach Ausstattung können sie mehrere Druckluft- oder einfache Akkuschrauber ersetzen und so eine schlanke Linienplanung unterstützen.

…mehr

Bosch-WerkzeugeKleiner Winkelschleifer für Profis

Bosch erweitert das Profi-Programm um die vier kleine aber leistungsstarke Winkelschleifer mit jeweils 1.900 Watt: den GWS 19-125 CI Professional, den GWS 19-125 CIE Professional, den GWS 19-125 CIST Professional sowie den GWS 19-150 CI Professional. Die Geräte liegen mit einem Griffumfang von 208 Millimetern gut in der Hand, wiegen 2,4 beziehungsweise 2,5 Kilogramm und bieten damit laut Hersteller das beste Verhältnis von Leistung zu Gewicht im Markt.

Kleiner Bosch-Winkelschleifer für Profis

Darüber hinaus verfügen die Geräte über einen hohen Anwenderschutz: Sie sind mit Kick Back Control (bisher Kick-Back-Stopp genannt), Sanftanlauf, Wiederanlaufschutz, verdrehsicherer Schutzhaube und Zusatzhandgriff mit Vibrationsdämpfung ausgestattet. Die kleinen Winkelschleifer sind seit Januar 2016 im Fachhandel erhältlich. cs

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Absaugtisch Esta

AbsaugtischNimmt dem Schwebstaub die Flügel

Das Institut für Produktentwicklung (IPEK) testet täglich leistungsstarke Bohr-, Schleif- und Sägemaschinen. Um die Gesundheit der Mitarbeiter zu schützen und die gesetzlichen Arbeitsplatzgrenzwerte einzuhalten, helfen Absaugtische und Entstauber von Esta, die Laborluft sauber zu halten.

…mehr
Forschungscampus von Bosch in Renningen

Vorläufige GeschäftszahlenBosch setzt erstmals mehr als 70 Milliarden Euro um

Die Bosch-Gruppe erzielte nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2015 erstmals einen Umsatz von über 70 Milliarden Euro (+10 Prozent). Das Ergebnis (EBIT) liegt bei rund 5 Milliarden Euro, bereinigt um Sondereffekte bei rund 4,5 Milliarden Euro. Während die Bereiche Mobility Solutions und Energy and Building Technology deutliche Zuwächse erzielten, verzeichnete der Unternehmensbereich Industrial Technolgy weiter Einbußen.

…mehr

WerkzeugeCeratizit kauft Becker Diamantwerkzeuge

Die Luxemburger Ceratizit-Gruppe hat am 9. Januar 2017 das Unternehmen Becker Diamantwerkzeuge übernommen. Becker produziert verschleißfeste Werkzeuge für die Automobilindustrie, den Maschinenbau, die Medizintechnik und die Luft- und Raumfahrtindustrie.

…mehr
Christoph Steiger

QualitätswerkzeugeNeuer Vorstand „Digital Business“ bei der Hoffmann Group

Die Hoffmann Group hat Dr. Christoph Steiger zum neuen Vorstandsmitglied für  „Digital Business“ und Chief Digital Officer (CDO) ernannt. In dieser neu geschaffenen Position verantwortet der 48-Jährige seit dem 1. Januar 2017 die Digitalisierung des Unternehmens.

…mehr
Garant Ordnungssystem EasyFix

German Design AwardHoffmann Group dreifach ausgezeichnet

Die Hoffmann Group hat den begehrten German Design Award gewonnen – in diesem Jahr sogar gleich dreifach. Prämiert als „Winner“ in der Kategorie „Workshop and Tools“ wurden das modulare Ordnungssystem Garant EasyFix, der Garant Drehmomentschlüssel mit Digitalanzeige sowie der Garant elektronischer Drehmomentschlüssel mit digitaler Skalenmessuhr.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen