Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Thema> Oberflächentechnik (Oberflächentechniken, Oberflächentechnologie, Oberflächentechnologien)

Oberflächentechnik (Oberflächentechniken, Oberflächentechnologie, Oberflächentechnologien)

Hersteller, Anbieter, Dienstleister und Fachberichte für Oberflächentechnik

Firmen zu Oberflächentechnik (Oberflächentechniken, Oberflächentechnologie, Oberflächentechnologien)

AB Anlagenplanung GmbH

28832 Achim
Dienstleister

AHC Oberflächentechnik GmbH

50171 Kerpen
Produzent, Dienstleister

B + M Surface Systems GmbH

36132 Eiterfeld
Produzent

Benseler Sachsen GmbH & Co.KG

09669 Frankenberg/Sa.
Produzent, Dienstleister

Bernstein GmbH

2544 Leobersdorf
Produzent

CemeCon AG

52146 Würselen
Produzent, Dienstleister, Großhändler

Dr. Ing. Manfrid Dreher GmbH & Co. KG

75331 Engelsbrand
Produzent, Großhändler

Dresdner Silber und Metallveredelung GmbH

01257 Dresden
Produzent, Dienstleister

Dörrenberg Edelstahl Gesellschaft mit beschränkter Haftung

51766 Engelskirchen
Produzent

Dürr Systems GmbH

74321 Bietigheim-Bissingen
Produzent

Fachberichte und Artikel zum Thema Oberflächentechnik (Oberflächentechniken, Oberflächentechnologie, Oberflächentechnologien)

SCOPE 11-2016

Themen: Oberflächentechnik

Oberflächentechnik: Fürs perfekte Lackkleid

Beim Karosseriedesign liegen schärfere Linien, konvexe und konkave Formen sowie äußerst glatte Lackoberflächen im Trend. Gleichzeitig sollen Bauteile – auch aus Kostengründen – leicht und einfach zu verarbeiten sein. Um diese Anforderungen zu erfüllen, hat Tata Steel in Zusammenarbeit mit Skoda eine Premium-Oberfläche für feuerverzinkte Stähle entwickelt, die auf ein hervorragendes Lackierergebnis ausgelegt ist und sich auf bestehenden Anlagen gut verarbeiten lässt.

SCOPE News

Themen: Oberflächentechnik, Technische Bürsten

Oberflächentechnik: Schwertbürsten statt Emufedern

Staubpartikel auf metallischen Oberflächen führen oftmals zu einer hohen Nacharbeits- und Ausschussquote. Daher ist zum Beispiel in der Automobilproduktion der Einsatz von Emufedern zur Reinigung der Karosserie vor dem Lackiervorgang Usus. Eine Alternative zu den Vogelfedern sind Schwertbürsten. Damit diese ebenso effizient reinigen, werden die Linearbürsten in Laufrichtung mit einer Reinigungs- und Antistatikflüssigkeit befeuchtet.

SCOPE News

Themen: Oberflächentechnik, Fachtagung

Oberflächentechnik: Wie mikrostrukturierte Oberflächen die Lebensdauer von Bauteilen erhöhen

Dank ihnen verbrauchen Antriebe weniger Energie, Autos sparen Sprit ein und industrielle Produktion laufen effizienter ab – Mikrostrukturen auf Oberflächen von Bauteilen. Über deren aktuelle Entwicklung tauschten sich am 20. und 21. Oktober Forscher aus aller Welt an der TU Kaiserslautern aus.

SCOPE News

Themen: Oberflächentechnik, Normalien

Oberflächentechnik: Meusburger erweitert Sortiment im Bereich Oberflächentechnik

Der österreichische Normalienhersteller Meusburger hat sein Produktsortiment im Bereich Werkstattbedarf unter anderem mit neuen Produkten für die Oberflächentechnik erweitert.

SCOPE News

Themen: Oberflächentechnik, Beschichtung, Akquisition

Oberflächentechnik: Schaeffler kauft PVD-Expertise

Die Schaeffler Gruppe hat das Unternehmen SIA Naco Technologies in Riga, Lettland, übernommen. Naco Technologies verfügt über Know-how zur Entwicklung neuer Schichtsysteme im Bereich Oberflächentechnik. So will Schaeffler durch den Zukauf seine Kompetenzen im Bereich der funktionalen Oberflächentechnik ausbauen.

Hier finden Sie alle Beiträge zum Thema Oberflächentechnik bei SCOPE Online: Oberflächentechnik

Weitere Themenseiten zu Oberflächentechnik


Oberflächentechnik bei Wikipedia

Unter Oberflächentechnik versteht man die Summe aller Technologien zum Verändern der Eigenschaften von Oberflächen. [...]Die Grundidee der Oberflächentechnik ist das Prinzip der Funktionstrennung zwischen dem Volumen eines Bauteiles oder eines Werkzeuges und seiner Oberfläche. Das Volumen erfüllt eine Primärfunktion (zumeist eine bestimmte Form wie z.B. bei Zahnrädern) und weist weitere Eigenschaften auf wie Gewicht, Festigkeit, Bearbeitbarkeit, aber auch z.B. einen geringen Preis. Die Oberfläche kann dann mit Hilfe der Verfahren der Oberflächentechnik auf ein bestimmtes Anforderungsprofil hin optimiert werden und so weitere Funktionen erfüllen... mehr bei Wikipedia


Weitere Informationen zum Thema Oberflächentechnik

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

SCOPE ONLINE IN SOCIAL NETWORKS