Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Sekundenschnell lernen

FertigungAlesco setzt auf Hybrid Additive Manufacturing

Hybrid Additive Manufacturing

Zu den Vorreitern bei der Kombination von Selective-Laser-Melting-Technologie (SLM) mit High Speed Cutting (HSC) zählt Alesco. Das Dietzenbacher Unternehmen setzt diese Technologie auf Maschinen von Matsuura ein.

…mehr

TestsystemSekundenschnell lernen

kann das Testsystem von Reinhardt System- und Messelectronic: Das MCT 192 erfasst innerhalb einer Sekunde ein bekannt gutes Kabel, einen Kabelbaum oder eine Backplaneverbindung. Die Verbindungen des letzten Kabels werden in einem EEPROM gespeichert und stehen auch nach dem Ausschalten des Gerätes noch zur Verfügung. Für den Gut- und Fehlerfall gibt es eine akustische und optische Anzeige. Zur genauen Fehleranalyse lässt sich der Stecker abziehen, die mitgelieferte Suchprobe muss über den Stecker bewegt werden und der defekte Pin ist dann mit einem akustischen Signal identifizierbar.

Testsystem: Sekundenschnell lernen

Auf diese Weise lassen sich Kabel und einfache Kabelbäume mit bis zu 192 Anschlüssen prüfen, ebenso Backplanes, die mit vielen Steckern meist gleicher Bauart aufgebaut sind.

Das Verfahren basiert auf mikroprozessorgesteuerter 5 V-Logik, die mit Schutzeinrichtungen gegen Überspannungen und statische Spannungen ausgerüstet ist. Mit der auswechselbaren Steckeraufnahme, die insgesamt 56 Stecker fasst, können die meisten zurzeit eingesetzten Steckverbindungen kontaktiert werden. Eine Wechselplatte zum Aufbau von verschiedensten Steckern bietet viele Testmöglichkeiten aller Kabel und den verwendeten Steckersystemen. Per RS232-Schnittstelle und dazugehörigem Softwarepaket lassen sich die erlernten Programme auch abspeichern. Außerdem lässt sich der Ort des Fehlers auf dem Bildschirm anzeigen und so auch statistische Aufgaben lösen. Der Tester kostet 1.298 Euro.
Reinhardt mit Sitz in Dießen ist einer der führenden Hersteller von automatischen Testsystemen in Deutschland. Alle Testsysteme entstammen der eigenen Entwicklung und werden im eigenen Betrieb produziert. st

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

PXI-Technologie: Gänzlich ohne

PXI-TechnologieGänzlich ohne

Programmierkenntnisse des Anwenders lassen sich innerhalb der PXI-Technologie (PCI eXtensions for Instrumentation) Testprogramme erstellen und anwenden. Und die Technologie bietet noch weitere Vorteile: Vor allem aufgrund schneller Datenraten, platzsparendem Handling und geringer Kosten hat sie sich heute zu einem festen Standard für modulare Mess- und Testsysteme entwickelt.

…mehr
Multifunktionstestsystem: Für weniger als 24.000 Euro

MultifunktionstestsystemFür weniger als 24.000 Euro

liefert Reinhardt System- und Messelectronic ein kombiniertes Incircuit-Funktionstestsystem mit 128 Messkanälen, das sich auf 384 Messkanäle für den Incircuit- und Funktionstest erweitern lässt. Mit dieser Neuentwicklung ATS-UKMFT 645 können über 90 Prozent der in Deutschland gefertigten Baugruppen im Incircuit- und Funktionstest getestet werden.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Adapterherstellungszentrum: Für das Nadelbett

AdapterherstellungszentrumFür das Nadelbett

Mit der halbautomatischen Adaptererstellung Reinhardt AAE-CNC 2 ist es möglich geworden, ohne große mechanische Detailkenntnisse in fünf Stunden Adapter mit Prüfstiften selbstständig zu erstellen. Das sei ein Vorteil, der zur Zeit von keinem Testsystemhersteller geboten werde und durch den die Prüfkosten auf ein Zehntel der üblichen Wettbewerber reduziert werden könnten, so der Hersteller Reinhardt System- und Messelectronic.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Engel Victory

SchmiermittelWenn Öl den Unterschied macht

Energieeffizienz bei Spritzgießautomation ist mittlerweile fast ebenso wichtig wie andere Konstruktionsmerkmale. Nachvollziehbar, dass dahingehend intensiv geforscht wird. Die Firma Engel hat nun bei ihrer Maschinenserie Victory verschiedene Hydrauliköle getestet.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung