Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Eigene Tönchen

FertigungAlesco setzt auf Hybrid Additive Manufacturing

Hybrid Additive Manufacturing

Zu den Vorreitern bei der Kombination von Selective-Laser-Melting-Technologie (SLM) mit High Speed Cutting (HSC) zählt Alesco. Das Dietzenbacher Unternehmen setzt diese Technologie auf Maschinen von Matsuura ein.

…mehr

SignalsäuleEigene Tönchen

sowie Melodien und selbst gesprochene Texte lassen sich mit dem Sprachausgabeelement von Werma in bestehende Signalsäulen der Serie Kombisign integrieren. Auf diese Weise können Unternehmen beispielsweise Anweisungen an ihre Mitarbeiter aussprechen, Pausen individuell ankündigen oder ihre Kunden beim Betreten eines Gebäudes begrüßen lassen.

Signalsäule: Eigene Tönchen

Über das mitgelieferte USB-Verbindungskabel wird das Sprachausgabeelement an den PC oder den Laptop angeschlossen. Es wird automatisch als neue Hardware erkannt und erscheint als externer Speicher im Explorer. Nun können vorhandene Audio-Dateien kurzerhand per Drag&Drop auf das Sprachausgabeelement gezogen werden. Dabei kann die Reihenfolge der Wiedergabe über das Benennen der Dateien gesteuert werden. Bis zu 15 verschiedene Sequenzen lassen sich anwählen, wobei die nächste Sequenz bereits angesteuert werden kann, während die aktuelle noch abgespielt wird. Dadurch werden unerwünschte Pausen zwischen den abgespielten Audio-Dateien verhindert.

Anzeige
Weitere Beiträge zuSignalsäulenArbeitsschutz

Eigene Texte kann der Anwender einfach mithilfe eines handelsüblichen Mikrofons auf den PC auf sprechen und dann auf das Sprachausgabeelement überspielen. Charakteristisch für das Element sind die gute Tonqualität, die stufenlos einstellbare Lautstärke von bis 85 dB und der interne Speicher von 64 MB. Dadurch ist je nach Codierung eine Wiedergabezeit von bis zu einer Stunde möglich. Integriert in eine Signalsäule trotzt das Gerät Staub, Wind und Wetter. Dank der Schutzart IP65 kann es laut Hersteller in nahezu allen Bereichen eingesetzt werden. ms

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Signalsäulen: Jetzt mit Multicolour (RGB) Modul

SignalsäulenJetzt mit Multicolour (RGB) Modul

Compro Electronic ist Produzent und Lieferant von Blitzleuchten, Signalsäulen, Warntonsirenen, Lautsprechern und akustischen Bauelementen. Seine Signalsäulen hat der Anbieter jetzt um ein Multicolour (RGB) Modul erweitert..

…mehr
Signalgeräte: Neuer Katalog

SignalgeräteNeuer Katalog

Werma bietet ein umfangreiches Sortiment an Signalsäulen, sowie optischen, optisch-akustischen, akustischen und explosionsgeschützten Signalgeräten an. Im neuen „Katalog 2014/15“ sind auf über 360 Seiten eine Vielzahl an Produkten, fundierten Hintergrundinformationen und neusten Entwicklungen aus dem Bereich der optischen und akustischen Signalisierung zu finden.

…mehr
Signalsäule: Fehler schneller erkennen

SignalsäuleFehler schneller erkennen

Eaton präsentiert neue Signalsäulen mit verbesserter Funktionalität und markantem Erscheinungsbild für ein modernes Maschinendesign. Die Standardausführung SL7 und die kleinere Variante SL4 in 40-mm-Durchmesser zeichnen sich durch gute Wahrnehmbarkeit aus.

…mehr
Kataloge: WERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG

KatalogeWERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG

WERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG
Dürbheimer Str. 15
78604 Rietheim-Weilheim www.werma.com

…mehr
Sprachausgabelement: Let´s have a break

SprachausgabelementLet´s have a break

Sie wollen Ihren Maschinenbediener mit einem selbstgesprochenen Text zum unmittelbaren Handeln auffordern? Unmissverständliche Hinweise geben? Vielleicht sogar in der jeweiligen Landessprache? Oder Pausen zukünftig mit „Let’s have a break“, anstelle eines gewöhnlichen Gongs einläuten? Ihre Kunden bei Betreten des Gebäudes mit Ihrem persönlichen Firmensong begrüßen? Werma bietet die Lösung: Ein Sprachausgabeelement, das Töne, Melodien und selbstgesprochene Texte wiedergeben kann.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung