Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Ob im Einkauf

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

OrganisationOb im Einkauf

in der Auftragsüberwachung, bei der Kundenbetreuung oder der Personalplanung: Mit seiner multifunktionalen Kopfleiste hilft das neue Taschensystem Datoclip Aufgaben zu strukturieren, zu organisieren sowie termingerecht und zuverlässig abzuarbeiten. Möglich wird dies durch ein ausgefeiltes Konzept aus Skalen, Reitern und Signalen. Sie visualisieren die Eckdaten der Projekte, markieren Stichtage und dokumentieren Bearbeitungsstände.

sep
sep
sep
sep
Organisation: Ob im Einkauf

Zur Erstellung Aufgaben bezogener Skalenstreifen für die Kopfleisten der Taschen sowie für die Beschriftung der Bezeichnungsschilder bietet Weigang die einfach zu handhabende Software Dato-Print an. An die Kopfleisten werden per Clip-Mechanik Taschen, Mappen oder Hefter angebracht. Auch hier ist die Auswahl groß. Im Angebot sind zum Beispiel einfache oder doppelte Taschen zur losen Blattablage, stabile Hängesammler mit einem Fassungsvermögen von bis zu 78 Millimeter sowie Mappen mit Schlaufenheftung zur chronologischen Sortierung. Innerhalb der Dokumentenstapel sorgen bedruckbare Registerfahnen oder farbige Register für Ordnung. Eingehängt wird das Taschensystem entweder „traditionell“ horizontal hintereinander in Ständern, Trögen und Schränken oder vertikal geschuppt an der Wand mit dem neuen Organisationsmöbel Dato-Disp.

Anzeige

Das Eibelstädter Unternehmen gibt Hilfestellung bei organisatorischen Problemen und besticht durch ein großes Produktspektrum und Flexibilität für ein kundengerechtes Angebot. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Personal-Software: Recruiting in Krankenhäusern optimieren

Personal-SoftwareRecruiting in Krankenhäusern optimieren

Haufe zeigt am 22. und 23. September 2014 auf dem "Personalkongress der Krankenhäuser" in Bonn, wie sich die Personalarbeit durch die Software Umantis Talent Management optimieren lässt. Die webbasierte Softwarelösung deckt alle Lebenszyklen, wie zum Beispiel Bewerber und Kompetenzmanagement, Mitarbeitergespräche oder Onboarding, eines Mitarbeiters ab. 

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

FiFo-Sequenzer von Weigang

FiFo-VisualisierungsmittelDas FiFo-Prinzip einfach realisieren

Das FiFo-Prinzip – first in, first out – hat sich in vielen Branchen als Methode für die rasche Abarbeitung von Auftragseingängen etabliert. Besonders gut funktioniert es, wenn es durch den Einsatz maßgeschneiderter Organisationsmittel unterstützt und visualisiert wird.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab

NetzwerksanalysatorenKostenlos erweitert

Mit der Veröffentlichung der neuen Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab stehen allen Nutzern des vektoriellen Netzwerks-Analysators Bode 100 zusätzliche neue Messmethoden und Funktionen zur Verfügung.

…mehr
Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung