Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Elastische Werkstoffe

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Feder-/DämpferelementeElastische Werkstoffe

sind nur ein Teil des Angebots von Getzner Werkstoffe. Das Unternehmen bietet auch Anwendungslösungen für spezifische Probleme der Schwingungsisolierung und Geräuschreduktion. Der österreichische Hersteller mit Sitz in Bürs beschäftigt sich seit Mitte der 70er-Jahre recht erfolgreich mit der Entwicklung und Herstellung geschäumter Polyurethan Elastomere. Dabei lag der Fokus der Entwicklung zunächst auf der Realisierung reproduzierbarer physikalischer Eigenschaften und der anwendungsorientierten Optimierung werkstoffspezifischer Attribute. Heute macht Getzner auch durch individuelle Lösungen im Feder- und Dämpferbereich von sich Reden.

sep
sep
sep
sep
Techno-SCOPE: Elastische Werkstoffe

Gekennzeichnet durch speziell einstellbare Eigenschaften, (federnd, dämpfend, weich, kompakt, verschleißbeständig etc.) werden die Produkte der Sylomer-Linie als flächige Halbzeuge, kundenspezifische Formteile oder einbaufertige Industriebauteile gefertigt. Durch die Auswahl von Typ, Geometrie, Fertigungs- und Bearbeitungsvariante lassen sich die Komponenten der erforderlichen Beanspruchung anpassen. Das gilt vor allem für die Bereiche Automotive, Sport und Freizeit sowie industrielle Anwendungen: Für Fahrzeuge entwickelt das Unternehmen für direkte, im Fahrzeug befindliche Bereiche – von Anschlagelementen im Bremskraftverstärker über Dämpfer für Traktorkabinen bis zu elastischen Dichtungen. Aber auch in der Prozesskette der Automobilentwicklung ist Getzner aktiv. Die elastische Entkoppelung von Crash-Test-Anlagen oder die Schwingungsisolierung von Fertigungsstraßen sind da nur zwei Beispiele.

Anzeige

Die Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen verlangt einen hohen Entwicklungsaufwand. Daher werden sowohl die Konstruktion als auch die Simulation komplexer Bauteile über moderne CAD-Technologien unterstützt – inklusive einer optimierenden FEM-Berechnung. Die Betriebssimulation auf servohydraulischen Hydropulsanlagen gehört ebenso zum umfangrei- chen Dienstleistungspaket der Österreicher.ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Getzner Werkstoffe mit neuer Geschäftsleitung

NewsGetzner Werkstoffe mit neuer Geschäftsleitung

Das auf Schwingungsisolierung spezialisierte Unternehmen Getzner Werkstoffe erhielt mit 1. Juli einen neuen Geschäftsführer. Der seit 2009 im Unternehmen tätige Ing. Jürgen Rainalter (46) folgt Dr. Roland Pfefferkorn (61) in seiner Funktion nach.

…mehr
Schwingungsdämpfung: Problemlösungen durch intelligenten Werkstoffeinsatz

SchwingungsdämpfungProblemlösungen durch intelligenten Werkstoffeinsatz

Gerade bei der Vielfalt der marktgängigen Kunststoffe ist es eher erstaunlich, dass immer wieder für spezielle Anwendungen neue Kreationen benötigt werden. Doch da neue Einsatzgebiete wie Pilze aus dem Boden schießen und oft andere Werkstoffe aus ihren angestammten Gebieten verdrängt werden, ist kein Ende der Neuentwicklungen in Sicht.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab

NetzwerksanalysatorenKostenlos erweitert

Mit der Veröffentlichung der neuen Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab stehen allen Nutzern des vektoriellen Netzwerks-Analysators Bode 100 zusätzliche neue Messmethoden und Funktionen zur Verfügung.

…mehr
Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr
Mehrdrahtfeder: Verseilmaschine aufgerüstet

MehrdrahtfederVerseilmaschine aufgerüstet

Röhrs, Lieferant von Mehrdrahtfedern, hat in die Erweiterung seiner Produktionsanlagen investiert und kann nun ein noch größeres Spektrum abdecken.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung