Scope Online - Best Practice für Produktion und Technik

Chemikalien-SchutzanzügeEine hautnahe Sache

ist der Chemikalienschutz. Wer wüßte das besser als einer der führenden Hersteller von Schutzanzügen, Du Pont de Nemours. In neuen Produktbroschüren informiert die Spezialisten von DuPont Personal Protection über sein gesamtes Angebot an Schutzanzügen und Dienstleistungen für den Chemikalienschutz.

Techno-SCOPE: Eine hautnahe Sache

Vorgestellt werden (nicht zum ersten Mal) die Produktreihen Tyvek und Tychem sowie das Schulungs- und Beratungsprogramm. Eine zweite Broschüre „Technischer Leitfaden“ enthält detaillierte Informationen über Materialeigenschaften, Testmethoden, Permeations- und Penetrationsdaten, Typen von Chemikalienschutzkleidung sowie Hinweise zur Lagerung, Reinigung und Entsorgung.

Einkäufer und Anwender finden in den beiden neuen Broschüren Antworten zu vielen Fragen des Chemikalienschutzes. Neben detaillierten Produkteigenschaften wird etwa erläutert, für welche Einsatzgebiete und in welchen Umgebungsbedingungen die jeweiligen Produkte eingesetzt werden können. Hinweise auf weiteren Beratungsservice, wie die neue Homepage http://www.dpp-europe.com sowie die Technische Hotline 00352-021 164 043, runden das neue Informationsangebot ab.

Anzeige

Die neue Broschüre kann kostenlos unter der oben genannten Internet-Adresse angefordert werden. Und in Deutschland außerdem unter der E-Mail-Adresse info@cpmservicegmbh.de oder unter der Fax-Nummer +203-7 48 02 82. ms

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsDuPont Kältemittel: Management-Wechsel

Pascal Faidy ist neuer Sales and Marketing Manager bei DuPont Fluoroproducts für die Region EMEA

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Fortus 400 mc 3D-Produktionssystem

Fallbeispiele Additive FertigungWie Unternehmen 3D-Druck erfolgreich einsetzen

3D-Druck ist in der Industrie angekommen – und auf dem besten Weg, Entwicklung und Produktion nachhaltig zu verändern. SCOPE wirft einen Blick auf drei Unternehmen, die durch den Einsatz von Stratasys-3D-Druckern ihre Fertigung voranbringen konnten.

…mehr
Schwerlastfahrwerk: Lasten ferngesteuert transportieren

SchwerlastfahrwerkLasten ferngesteuert transportieren

HTS Hydraulische Transportsysteme aus Fellbach, Hersteller von Transport- und Hebetechnik, hat nun die fünfte Generation des ECO-Skate eMotion leistungsfähiger und kompakter gemacht.

…mehr
Rollenpresse

DirektantriebeMehr Leistung auf gleichem Raum

Mehr Effizienz, weniger Energieverbrauch und möglichst einfach – das sind die bestimmenden Trends, wenn in der Zementindustrie von Mahlverfahren gesprochen wird. Im Zuge steigender Ausbringungsleistungen hat die österreichische Wopfinger Bau- stoffindustrie GmbH die elektromechanische Antriebstechnik bestehender Rollenpressen auf hydraulische Direktantriebe von Rexroth umgerüstet.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen