Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Strategieanpassung

Akku-KnabberBleche schnell und präzise trennen

Bleche trenne Fein Akkuwerkzeug

Fein, Spezialist für Elektrowerkzeuge für die Metallbearbeitung, bringt neue 18-V-Maschinen für die Blechbearbeitung auf den Markt. Die Akku-Maschinen sind mit einer weiterentwickelten Elektronik und einstellbaren Drehzahlen ausgestattet.

…mehr

Logistik-PlattformStrategieanpassung

Der Haushaltsgerätehersteller Electrolux geht mit GT Nexus in die Cloud. Er managt und automatisiert seine globalen Frachtmanagement-Prozesse zukünftig über eine zentrale Logistik-Plattform, die bereits Tausende Unternehmen und Lieferkettenpartner nutzen. Electrolux verfügt über komplexe weltweite Lieferketten mit einer Vielfalt verschiedener Import- und Export-Handelswege. Transportkosten spielen eine wichtige Rolle für die Gesamtkosten der Produktions- und Vertriebsprozesse. Die Kosten sind nicht der einzige Grund, warum sich Electrolux für die Logistikplattform entschieden hat. Transportalternativen können unter Berücksichtigung von Service- und Kostenaspekten evaluiert werden.

Mit dem Cloud-basierten Service optimiert Electrolux die gesamten Logistikprozesse aller weltweiten Luft- und Seetransporte von der Beauftragung bis zur Abrechnung. Mit GT Nexus kann das Unternehmen Transportalternativen unter Berücksichtigung von Service- und Kostenaspekten evaluieren. Über den Service aus der Cloud kann der schwedische Haushaltsgeräte-Hersteller zudem aktuelle Transporte verfolgen und über ein Dashboard mit vertraglich vereinbarten Kontingenten abgleichen. Das neue System bietet den Einkäufern von Frachtkapazitäten die Chance, ihre Einkaufsstrategie in Echtzeit zu kontrollieren und gegebenenfalls anzupassen. ee

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Logistik-PlattformEin gekapertes Schiff

Flughafen-Streik oder Schnee-Chaos – so sehr diese Vorfälle für einige Tage die Medien beherrschen, sind es nicht die Naturkatastrophen oder politische Unruhen, die dem Logistik-Manager den Schlaf rauben.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Werkstattwagen von Gedore

WerkstattwagenHelfer auf vier Rädern

Der Werkstattwagen Workster von Gedore bietet Platz für alle Werkzeuge und Zubehörteile sowie eine passende Arbeitshöhe für leichte Montageaufgaben.

…mehr
Flexitower von Alusystems

Drehbares Kleinteile-LagerEin Hochhaus für Kleinkram

Der Flexitower von Alusystems entstand ursprünglich aus einer betriebsinternen Problematik, die jedoch viele Unternehmen betrifft. Kleinteile wie Schrauben, Muttern, Nieten etc. lagen an vielen verschiedenen Arbeitsplätzen im Betrieb verteilt.

…mehr
Türfeststeller: Höhenunterschiede ausgleichen

TürfeststellerHöhenunterschiede ausgleichen

Aufgrund der großen Nachfrage nach Türfeststellern mit großen Hublängen hat Dictator die neue Design Line entwickelt, mit der auch größere Höhenunterschiede zwischen Tür und Boden ausgeglichen werden können.

…mehr
Technische Federn: Bei hohen Temperaturen einsetzbar

Technische FedernBei hohen Temperaturen einsetzbar

Dauerhaft hohe Temperaturen über 550 °C in Anlagen und Maschinen stellen große Herausforderungen an technische Federn dar. Im Bereich der Energieerzeugung und anderer Anwendungen bei hohen Temperaturen steigt der Bedarf an solchen Federn.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen