Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE>

Martor erweitert Sortiment von Sicherheitsscheren

FertigungAlesco setzt auf Hybrid Additive Manufacturing

Hybrid Additive Manufacturing

Zu den Vorreitern bei der Kombination von Selective-Laser-Melting-Technologie (SLM) mit High Speed Cutting (HSC) zählt Alesco. Das Dietzenbacher Unternehmen setzt diese Technologie auf Maschinen von Matsuura ein.

…mehr

SicherheitsschereKarton und Folien mühelos durchtrennen

Das Solingener Unternehmen Martor hat sein Sortiment abermals erweitert. Diesmal um drei neue Sicherheitsscheren, die geeignet sind zum Schneiden von Karton, Papier, Folien, Stoffen u.v.a.

Martor Sicherheitsschere

Secumax 363, Secumax 564 und Secumax 565 überzeugen vor allem durch ihren fingerfreundlichen Spezialschliff, und das bedeutet: Die Schneiden sind nicht schräg, sondern gerade geschliffen. Trotzdem können Anwender die genannten Materialien damit mühelos durchtrennen. Die abgerundeten Spitzen bewahren die Mitarbeiter zudem vor schmerzhaften Stichverletzungen.

Die mit Soft-Grip ausgestatteten Griffe bestehen aus stabilem, glasfaserverstärktem Kunststoff, und die Schneiden sind aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. ee

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Martego erhält begehrten red dot design award

NewsMartego erhält begehrten red dot design award

Das Martego von Martorhat im Rahmen des red dot 2010 die Auszeichnung "honourable mention" in der Kategorie product design erhalten.

…mehr
Zangengriffmesser Secupro 625 Martor Solingen

ZangengriffmesserTief schneiden ohne Verletzungen

Auf der A+A in Düsseldorf feierte das neue Zangengriffmesser Secupro 625 aus Solingen seine offizielle Markteinführung. Um den von Martor gesetzten Premium-Anspruch zu genügen, wartet es mit einem Griff aus Aluminium und einem rutschfesten Soft-Grip-Bereich auf dem Messerrücken, einer großen Schnitttiefe und einem vollautomatischen Klingenrückzug auf, der vor Schnittverletzungen schützen soll.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Engel Victory

SchmiermittelWenn Öl den Unterschied macht

Energieeffizienz bei Spritzgießautomation ist mittlerweile fast ebenso wichtig wie andere Konstruktionsmerkmale. Nachvollziehbar, dass dahingehend intensiv geforscht wird. Die Firma Engel hat nun bei ihrer Maschinenserie Victory verschiedene Hydrauliköle getestet.

…mehr
Hybrid Additive Manufacturing

FertigungAlesco setzt auf Hybrid Additive Manufacturing

Zu den Vorreitern bei der Kombination von Selective-Laser-Melting-Technologie (SLM) mit High Speed Cutting (HSC) zählt Alesco. Das Dietzenbacher Unternehmen setzt diese Technologie auf Maschinen von Matsuura ein.

…mehr
Stahlkette

EnergieführungenDie Temperatur entscheidet

Bei Tsubaki Kabelschlepp gibt es kein Werkstoff-Dogma, im Vollsortiment finden sich außer Stahlketten auch Kunststoff- und Hybrid-Systeme. Die Anwendung des Kunden bestimmt, was geliefert wird.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung