Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen>

Workstation mit Absaugung von Teka

Planfräskonzept mit 14 SchneidkantenLeistung steigern - Werkstückkosten reduzieren

Differentialteilung

Sandvik Coromant, Anbieter von Werkzeugen und Zerspanungslösungen, hat das nach eigenen Angaben erste doppelseitige Mehrschneiden-Fräskonzept mit positiver Schneidwirkung entwickelt. Mit insgesamt 14 Schneidkanten ist der CoroMill 745 eine optimale Lösung für Anwendungen, bei denen produktives Planfräsen, geringe Schnittkräfte und niedrige Kosten pro Bauteil erforderlich sind.

…mehr

Workstation mit AbsaugungPasst in jede Werkstatt

Teka hat eine platzsparende, flexible und preisgünstige Workstation mit Absaugung entwickelt. Die vielseitig einsetzbare Absaug- und Filteranlage „filtoo“ ist mit einem großflächigen Arbeitsflächenaufsatz zum Schweißen und Schleifen ausgestattet.

Tischaufsatz und Absauganlage Teka

Die mobile Workstation eignet sich vor allem für den Einsatz in Werkstätten von metallverarbeitenden Unternehmen, KFZ-Betrieben oder Schulen. Das 1.150 mm mal 750 mm große und 1350 mm hohe System bietet ausreichend Fläche zum Bearbeiten von Werkstücken, nimmt aber – anders als ein gesonderter Arbeitstisch mit nebenstehender Absauganlage – nur wenig Platz im Raum ein. Rollen ermöglichen ein leichtes Transportieren des Gerätes.

Teka Absaug- und Filteranlage „filtoo“

Die beim Arbeiten entstehende rauch- und staubhaltige Luft wird direkt durch das Lochblech der Auflagefläche abgesaugt und in die Filteranlage geleitet. Das fünfstufige Filtersystem (Stavo, Grobfilter, Vorfilter, Aktivkohlefilter und Hauptfilter) entfernt gesundheitsgefährdende Rauch- und Staubpartikel zuverlässig. Anschließend führt es die gereinigte Luft in den Arbeitsbereich zurück.

Anzeige
Weitere Beiträge zuAbsauganlage

Der integrierte Staubvorabscheider „Stavo“ sorgt dafür, dass ein Großteil aller Partikel und eventuell angesaugte Funken von vorneherein abgeschieden werden. Erst im vorgereinigten Zustand trifft die Luft auf die Filter. So bleiben diese länger sauber und weisen deutlich höhere Standzeiten auf, was erhebliche Kosteneinsparungen mit sich bringt. Die Workstation lässt sich innerhalb kurzer Zeit mit wenigen Handgriffen montieren und in Betrieb nehmen. Auch die Handhabung des Absauggeräts ist äußerst einfach. kf

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Absaug- und Filteranlage: Hoher Abscheidegrad von Anfang an

Absaug- und FilteranlageHoher Abscheidegrad von Anfang an

Teka präsentiert eine neue Generation seiner Absaug- und Filteranlage LFE, die beim Schweißen, Schleifen und Lasern eingesetzt werden kann. Die mobile Patronenfilteranlage ist speziell für Anwendungen konzipiert, bei denen der Partikelanteil hoch ist.

…mehr
Plasma Fil Compact System Kemper

AbsauganlageSchutz vor Feinstaub

Kemper hat mit dem Plasma Fil Compact System eine Absauganlage für Brenn- und Plasmaschneidanwendungen entwickelt, die längere Standzeiten als herkömmliche Systeme erreichen und mehr als 99 Prozent der erfassten Gefahrstoffe abscheiden soll.

…mehr
LRA 160

Absaug- und FiltersystemLötrauche effizient absaugen

Mit dem LRA 160 wurde das erste Absaug- und Filtersystem für Lötrauch in das neue Geräte-Design der ULT AG überführt.

…mehr
Piotr Kruk, Kemper Verkaufsleiter

RaumlüftungssystemPolnische Metall-Messe kürt Kempers CleanAirTower zum besten Produkt

Die Messe STOM, Ostpolens wichtigste Plattform für Metallverarbeiter, hat den CleanAirTower von Kemper als bestes Produkt im Bereich Schweißen ausgezeichnet. Das Raumlüftungssystem punktete bei der unabhängigen Fachjury vor allem durch seine innovative Funktionsweise.

…mehr
Michael Schiller

Kemper-PersonalieMichael Schiller wird Geschäftsführer

Michael Schiller ist neues Mitglied der Geschäftsführung beim Absaug- und Filteranlagenhersteller Kemper. Zusammen mit Björn Kemper bildet der 44-Jährige die Unternehmensspitze des Familienunternehmens mit Sitz im westfälischen Vreden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige