Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Zum Prägen großflächiger Edelstahlplatinen

Edelstahl-PrägeanlageZum Prägen großflächiger Edelstahlplatinen

entwickelt und baut Dieffenbacher ein Komplettsystem. Mit großen Presskräften und hohen Prägegenauigkeiten werden auf der X-Tech hohlgeprägte Produkte für die Energietechnik hergestellt.

sep
sep
sep
sep

Bei diesen Produkten bestimmen die hohlgeprägten Strukturen mit einer Prägetiefe von etwa 6 mm die Funktion. Deshalb bestehen hohe Anforderungen hinsichtlich der Prägetiefengenauigkeit und der -symmetrietoleranz über die geprägte Platine. Für die Anlage bedeuten diese Anforderungen zum Einen die Aufnahme hoher Presskräfte auf kleinstem Raum bei geringer vertikalen Verlagerung sowie geringen Durchbiegungswerten des Pressentisches und des Pressenstößels. Zum Erreichen einer hohen Prägetiefen-Symmetrietoleranz und der nötigen Prägeflächenpressung ist eine deckungsgleich verlaufende Biegelinie des Pressentisches und des Stößels erforderlich. Ein wirtschaftlicher Betrieb dieser Anlage ist nur durch eine entsprechende Automation zu realisieren. Dies umfasst die Platinenzuführung, den Bauteiltransport, die automatische Abstapelung der geprägten Platinen sowie automatische oder halbautomatische Werkzeugwechsellösungen. hs

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

CNC-Stanzmaschinen: Prägen und Perforieren

CNC-StanzmaschinenPrägen und Perforieren

Mit den CNC-Stanzmaschinen-Baureihen Compact, Twin/Tri und Multipunch bietet Boschert blechverarbeitenden Unternehmen standardisierte Anlagen für die universelle Anwendung.

…mehr
Simulation Massivumformung: Simulation statt Bauchgefühl

Simulation MassivumformungSimulation statt Bauchgefühl

Bei der Auslegung von Zieh- und Umformwerkzeugen gehen die Konstruk- teure heute bis an die umformtechnischen Grenzen – der Nachbearbeitungsaufwand der Werkzeuge ist entsprechend hoch. Wie es dem auf Blechumformung spezialisierten Ingenieurbüro Makoplan mit dem Simulationssystem Stampack gelingt, die Fehlerquote zu reduzieren und Zeit und Kosten zu sparen, beschreibt Chefredakteur Hajo Stotz.
…mehr
Markiersystem: Neben einer hohen Güte

MarkiersystemNeben einer hohen Güte

der Beschriftung erwartet der Anwender von Markiergeräten zu Recht eine einfache Handhabung ohne großen Schulungsaufwand, zuverlässige Funktion und ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Kriterien, die der Easy Marker, ein einfaches, vielfältig einsetzbares Markiersystem von Richter, erfüllt.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsDieffenbacher Forming: Personelle Änderungen

Kurt Benz übernimmt die Leitung der Business Unit Forming

…mehr

NewsNeuer Name: Dieffenbacher System-Automation

Neue Unternehmensorganisation für effizientere Zusammenarbeit

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung