Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen>

Läpple kauf Schuler-Presse

SchneidstempelMeusburger liefert kurzfristig

Schneidstempel: Meusburger liefert kurzfristig

Meusburger reagiert auf Anfragen seiner Kunden und bietet ab sofort ein umfangreiches Sortiment an Schneidstempeln mit rundem Ansatz. Dank einer neuen automatisierten Rundschleifmaschine kann der Normalienhersteller die Schneidtempel in kurzer Zeit fertigen und liefern.

…mehr

Zuganker-PresseZulieferer Läpple kauft Schuler-Presse

Der Zulieferer Läpple Automotive hat bei Schuler eine Servopresse mit 2.500 Tonnen Presskraft in Auftrag gegeben. „Damit investieren wir in die Zukunft unseres Standorts Heilbronn“, sagt Geschäftsführer Oliver Wackenhut.

Zuganker-Presse vom Typ TSD Schuler

Die neue Anlage stärke die Wettbewerbsfähigkeit und helfe dabei, neue Geschäftsfelder zu erschließen. Auch technischer Leiter Ralph Lintz ist zufrieden: „Mit der neuen Schuler-Presse erweitern wir unser Produktspektrum deutlich.“ Die Anlage ermöglicht nun auch die wirtschaftliche Herstellung von Strukturteilen aus Stahl oder Aluminium, die unter anderem in Türen, Motorhauben oder Heckklappen verbaut werden. Zum Kundenkreis zählen die Premium-Automobilhersteller.

Bei der Maschine handelt es sich um eine Zuganker-Presse vom Typ TSD mit Ziehkissen, Stößelkissen, Bandanlage, Walzenvorschub und Platinenlader. Läpple investierte insgesamt rund zehn Millionen Euro in die Anschaffung. Der Spatenstich für das acht Meter tiefe Fundament in der Produktionshalle ist im Sommer 2015 erfolgt, im Sommer 2016 ist die Inbetriebnahme vorgesehen.

Anzeige

Bei Servopressen erfolgt der Antrieb direkt über hochdynamische Torquemotoren. Das Fehlen von Schwungrad und Kupplungs-/Bremskombination macht die Anlagen energieeffizient und wartungsarm. Der Pendelhubbetrieb erhöht die Hubzahl und ermöglicht frei programmierbare Stößelhübe ohne zusätzliche mechanische Hubverstellung. Folgeprozesse wie etwa Schweißen sind ebenfalls prozesssicher integrierbar. Servopressen in Zugankerbauweise sind mit Presskräften von 800 bis 3.500 Tonnen erhältlich. ee

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Schuler Servo-Pressenlinie XL und Einarbeitungspresse für FAW Volkswagen

ServopresseSchuler erhält weiteren Großauftrag aus China

Schuler hat erneut einen Großauftrag von FAW Volkswagen Automotive erhalten. Das chinesische Unternehmen bestellte für das Werk Qingdao eine Pressenlinie mit ServoDirekt-Technologie und eine Servopresse zur Werkzeugerprobung und -einarbeitung.

…mehr
Schuler Technikzentrum für Umformtechnik-Anlagen Tianjin

Servopresse in AktionSchuler eröffnet Vorführzentrum in Tianjin

Mit einem Innovationstag hat Schuler das erste Technikzentrum für Umformtechnik-Anlagen in China eröffnet. Das Vorführ- und Referenzzentrum in der nordchinesischen Industriemetropole Tianjin bietet Automobilherstellern, Zulieferern und weiteren Unternehmen aus der blechverarbeitenden Branche die Möglichkeit, eine Servo-Presse der neuesten Generation in Aktion zu erleben.

…mehr
Schuler Neubau in Göppingen

PressenSchuler legt operativ weiter zu

Pressenhersteller Schuler konnte seinen Umsatz im Jahr 2015 auf 1,20 Milliarden Euro steigern (Vj. 1,18). Es ist der zweithöchste Umsatz in der 176-jährigen Firmengeschichte. Der Betriebsgewinn (EBITDA), ohne die Einmal-Belastungen des neuen Produktionskonzepts gerechnet, lag mit 138,8 (110,5) Mio. Euro sogar auf Rekordniveau. Schuler erreichte damit eine Marge 11,6 (9,4) Prozent.

…mehr
Servopressenbaureihe aiPRESS: 2. Platz beim handling award

Servopressenbaureihe aiPRESS2. Platz beim handling award

Die IEF-Werner GmbH aus Furtwangen im Schwarzwald hat mit ihrer innovativen Servopressenbaureihe aiPRESS den zweiten Platz beim handling award 2014 belegt. Der Anwender profitiert vor allem von der energieeffizienten Arbeitsweise.

…mehr
Bearbeitungszentrum: Flotter Achtfach-Werkzeugwechsler

BearbeitungszentrumFlotter Achtfach-Werkzeugwechsler

Für den Sonnenschutz-Hersteller Warema hat Schmale Maschinenbau ein servoelektrisch angetriebenes Bearbeitungszentrum auch für kleine Stückzahlen und ohne Rüstzeiten entwickelt. Technisches Highlight ist ein Achtfach-Werkzeugwechsler an einer 40-t-Servopresse.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige