Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Märkte + Unternehmen> Archiv> Sartorius Konzern steigert operativen Gewinn

NewsSartorius Konzern steigert operativen Gewinn

Sartorius, ein weltweit führender Prozess- und Labortechnologieanbieter, hat am heutigen Mittwoch seine vorläufigen, noch nicht testierten Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2009 veröffentlicht. Das Geschäft in den beiden Konzernsparten verlief im Berichtszeitraum sehr unterschiedlich: Während die Biotechnologie-Sparte, die rund zwei Drittel zum Konzernumsatz beiträgt, dynamisches Wachstum zeigte und beim operativen Gewinn ein neues Niveau erreichen konnte, war die Geschäfts- und Ergebnisentwicklung in der Mechatronik-Sparte erheblich durch den globalen Abschwung belastet. Dennoch schaffte die Sparte im Jahresverlauf die Trendwende und schloss 2009 mit einem positiven operativen Ergebnis ab.
Im Konzern lag der operative Gewinn trotz der schwierigen Rahmenbedingungen über dem Vorjahreswert; der Cash-Flow aus operativer Tätigkeit stieg um mehr als das Zweieinhalbfache. Für 2010 erwartet die Unternehmensleitung steigende Umsätze und Gewinne in beiden Sparten.

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsSartorius verkauft Gleitlagergeschäft

Sartorius hat mit dem britischen Technologiekonzern Smiths Group einen Vertrag zum Verkauf der Sartorius Bearing Technology GmbH unterzeichnet.

…mehr
News: CECIP: neue Präsidentin der „Legal Metrology Group“

NewsCECIP: neue Präsidentin der „Legal Metrology Group“

Sartorius-Expertenwissen auf europäischer Verbandsebene

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Max Niederlag auf der Rennbahn

Metall-Laserschmelzen (SLM)3D-Laserdruck macht das deutsche Bahnrad-Team in Rio schneller

Beim anstrengenden Weg aufs Siegerpodest bei den Olympischen Spielen zählt bei den Radsportlern jedes Gramm. Denn je weniger Masse bewegt werden muss, desto höher die Beschleunigung. Eine wichtige Gewichtseinsparung an den Hightech-Rädern für die diesjährigen Wettkämpfe in Rio de Janeiro kommt aus den Druckern des Reutlinger Unternehmens 3D-Laserdruck.

…mehr
CST STUDIO SUITE Software von CST

EM-SimulationDassault Systèmes plant Übernahme von CST

Softwareentwickler Dassault Systèmes hat eine Vereinbarung zum Kauf der CST – Computer Simulation Technology AG für annähernd 220 Millionen Euro bekannt gegeben. Das bei Frankfurt am Main ansässige Unternehmen gilt als Technologieführer für elektromagnetische (EM) und Elektronik-Simulation von elektromagnetischer (EM) und Elektronik-Simulation.

…mehr

KonjunkturumfrageMaschinenbau in Baden-Württemberg setzt auf Wachstum

Der Maschinenbau in Baden-Württemberg setzt laut aktueller Konjunkturumfrage für das laufende und das kommende Jahr bei Umsatz und Beschäftigung weiter auf Wachstum.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Das monatliche SCOPE-Gewinnspiel

SCOPE-Gewinnspiel

Jeden Monat gibt es auf SCOPE-Online ein Gewinnspiel. Mitmachen lohnt sich. Es gibt tolle Preise.

Anzeige

Mediadaten 2016

Neue Stellenanzeigen

E-Kataloge bei SCOPE

E-Kataloge bei SCOPE


Hier finden Sie aktuelle E-Kataloge aus Produktion und Technik. Einfach durchblättern, informieren und Anbieter kontaktieren!

SCOPE ONLINE IN SOCIAL NETWORKS

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

News unseres Partners PLM IT Business