Scope Online - Best Practice für Produktion und Technik

NewsPiab: neuer Geschäftsführer

PIAB hat Per-Erik Lindquist zum neuen Geschäftsführer ernannt. Er kann auf eine 20-jährige Erfahrung mit der Scania-Gruppe zurückblicken, wo er als stellvertretender Vorsitzender fungierte. Zuvor war er als stellvertretender Vorstandsvorsitzender bei Alfa-Laval tätig.

News: Piab: neuer Geschäftsführer

"PIAB konnte in relativ kurzer Zeit stark wachsen und neue Märkte erobern, weshalb wir es für angebracht halten, Erfahrung und Wissen unseres Management-Teams weiter zu vertiefen", so Jacob Tell, stellvertretender Geschäftsführer von PIAB. "Per-Erik Lindquist wird das Team mit einer Fülle neuer Ideen und umfassender Industrieerfahrung bereichern und ist ein Gewinn für unsere Organisation als Ganzes."

Am 1. Oktober trat Per-Erik Lindquist offiziell seine Stellung als Geschäftsführer an. Der bisherige Inhaber dieser Position, Jacob Tell, fungiert nunmehr als stellvertretender Geschäftsführer von PIAB und konzentriert sich auf die Sicherung kontinuierlichen Wachstums durch Fusionen, Übernahmen und dynamische Erschließung neuer Märkte.

Anzeige

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsPiab Vakuum: neue Geschäftsführung

Rainer Scharf hat die Geschäftsführung von Piab Vakuum übernommen.

…mehr

VakuumsystemNur ein Loch

muss an der Stelle, an der die Coax-Kartusche eingeführt wird, gebohrt werden und sie kann in Fertigungsmaschinen mit Mehrstufen-Vakuumpumpen integriert werden. Das dezentralisierte Vakuumssystems ermöglicht es, die Vakuumleistung dort zu positionieren, wo sie benötigt wird, wodurch der Energieverbrauch optimiert wird.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Software-Programmierautomat: Datenbankanwendungen ohne Programmierkenntnisse selbst entwickeln

Software-ProgrammierautomatDatenbankanwendungen ohne Programmierkenntnisse selbst entwickeln

Wir schreiben das Jahr 2016. Begriffe wie Internet of Things und Industrie 4.0 sind in aller Munde. Maßgeschneiderte Softwarelösungen planen, steuern oder regeln weite Teile der Produktion. Doch viele Anwender sind frustriert, denn Veränderungen an bestehenden Systemen können zunehmend nur mithilfe von IT-Spezialisten realisiert werden.

…mehr
Torqueedo Motoren

CAD/CAM-LösungEffizienz steigern mit neuer SolidWorks-Version

Torqueedo ist Marktführer bei marinen E-Motoren und setzt seit der Gründung 2004 die CAD/CAM-Lösung SolidWorks ein. Anlässlich einer Pressekonferenz bei dem Motorenhersteller hatte SCOPE-Chefredakteur Hajo Stotz Gelegenheit, das bayerische Unternehmen wie auch die die neue Version von SolidWorks 2017 näher kennen zu lernen.

…mehr
Student bei der Arbeit im Uni-Labor

KlebetechnikTU München und DELO mit gemeinsamer Lehrveranstaltung

Die TU München (TUM) und Delo Industrie Klebstoffe haben eine Lehrkooperation gestartet. Die gemeinsame Veranstaltung „Adhesive Bonding: Its Theory and Application“ findet erstmals Ende September statt.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Produkt der Woche

CPM – Capturing, Positioning, Marking - Vision-System für Beschriftungslaser von ACI Laser

Hier stellt Ihnen die ACI Laser GmbH das Produkt der Woche vor. Weitere Informationen finden Sie unter dem Produkt der Woche oder direkt bei: www.aci-laser.de.

Anzeige - Produkt der Woche

Pfeiffer Vacuum stellt neue kompakte und leistungsstarke Turbopumpe HiPace 300 H vor

Hier stellt Ihnen die Pfeiffer Vacuum GmbH das Produkt der Woche vor. Weitere Informationen finden Sie unter dem Produkt der Woche oder direkt bei: www.pfeiffer-vacuum.com.

Anzeige - Produkt der Woche

Magnetventil für Hochdruckanwendungen bis 900bar

Hier stellt Ihnen die GSR Ventiltechnik GmbH & Co. KG das Produkt der Woche vor. Weitere Informationen finden Sie unter dem Produkt der Woche oder direkt bei: www.ventiltechnik.de.

Das monatliche SCOPE-Gewinnspiel

SCOPE-Gewinnspiel

Jeden Monat gibt es auf SCOPE-Online ein Gewinnspiel. Mitmachen lohnt sich. Es gibt tolle Preise.

SCOPE Ausgabe September 2016

SCOPE Industriemagazin für Produktion und Technik

Formnext 2016: Where ideas take shape

Formnext 2016: Where ideas take shape

Mit 261 Ausstellern (+ 29 Prozent) und 15.500 m² Ausstellungsfläche (+ 41 Prozent) meldete die 2. Formnext powered by tct 2016 (15. bis 18. November in Frankfurt am Main) bereits im August „ausgebucht“. Neben dem Additive Manufacturing hat Veranstalter Mesago verschiedene Bereiche entlang der Prozesskette, wie Maschinenbau, Software sowie Werkzeug- und Formenbau, weiter ausgebaut. Als Besuchermagnet gilt zudem die parallel stattfindende Formnext Konferenz powered by tct.

Anzeige

Mediadaten 2016

Mediadaten für SCOPE - Industriemagazin für Produktion und Technik

Neue Stellenanzeigen

E-Kataloge bei SCOPE

E-Kataloge bei SCOPE


Hier finden Sie aktuelle E-Kataloge aus Produktion und Technik. Einfach durchblättern, informieren und Anbieter kontaktieren!

SCOPE ONLINE IN SOCIAL NETWORKS

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

News unseres Partners PLM IT Business