Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Montage + Handhabungstechnik> Präzise rotieren

RoboterzellenGutes Team

Roboterzellen

Der Automatisierungs- und Fördersystemhersteller Asa bringt zwei kooperierende Roboter als Team für die Fertigung von Rotorträgern für Hybridantriebe aus der Automobilindustrie auf den Markt. Während ein Roboter das Produkt positioniert, entgratet der andere mit unterschiedlichen Werkzeugen die zahlreichen Bohrungen, Fräsungen und Kanten.

…mehr

HandhabungPräzise rotieren

auch die preiswerten Universal-Schwenkeitheiten der Serie MSF von Sommer-Automatic – mit hoher Wiederholgenauigkeit und nahezu spielfrei. Das Funktionsprinzip ist einfach: Zwei pneumatisch gegenseitig angetriebene Kolben geben ihre lineare Antriebskraft über die eingebrachte Verzahnung an den Abtriebsflansch ab. Für eine lange Lebensdauer und höchste Präzision kommen aus gehärtetem Stahl gefertigte und geschliffene Funktionsteile zum Einsatz, die das je nach Baugröße zur Verfügung stehende Drehmoment von 0,3 bis 1,2 Nm sicher übertragen. Ein zweifache Lagerung des Abtriebsflansches garantiert höchste Kräfte- und Momentenaufnahme.

sep
sep
sep
sep

Um die in diesen Baugrößen geforderte Flexibilität zu bieten, ist der Schwenkwinkel von 90° bis 180° stufenlos einstellbar und es kann jeweils zwischen einem Wellenzapfen oder Flansch ausgewählt werden. Ist ein Einbau in engste Räume vorgesehen, lässt sich der Flansch sogar mit einer integrierten Luftdurchführung kombinieren. Diese ist, wie auch die hydraulischen Stoßdämpfer zur Endlagendämpfung, in allen Baugrößen erhältlich. hs

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Greifersysteme Zimmer Group

HandhabungskomponentenAus Sommer-Automatic wird Zimmer Group

Die Zimmer Group (ehemals Zimmer Technische Werkstätten) lässt ihre Marke Sommer-automatic derzeit in die Dachmarke "Zimmer Group" aufgehen. Die Greifer-, Handhabungs- und Roboterkomponenten, die bislang unter dem orangefarbenen Logo auf den Markt kamen, werden unter der Marke der Zimmer Group aber auch weiterhin verfügbar bleiben.

…mehr

Präzisions-Handsauger HDSHandhabung von Kleinstteilen mit Sommer Technik

Sommer Technik hat den neuen Präzisions-Handsauger HDS im Programm. Er erlaubt das manuelle Positionieren von nicht „handgreiflichen“ Kleinstteilen mit einer einzigartigen Präzision.

…mehr
Schmalz Matrixgreifer

MatrixgreiferSchmalz handled forminstabile Werkstücke

Schmalz präsentiert auf der Motek einen Matrixgreifer für die flächige, schonende Handhabung flexibler und forminstabiler Werkstücke. Der Flächengreifer eignet sich besonders für das Abräumen dünner und poröser Werkstücke von Cutter-Tischen in den Branchen Faserverbund, Automotive und Aerospace.

…mehr
Weiss Applikationssoftware

ApplikationssoftwareWeiss führt seine Mechatronik-Entwicklungsstrategie konsequent fort

Mit der auf der Motek vorgestellten Weiss Application Software 2 (W.A.S. 2) führt Weiss seine Mechatronik-Entwicklungsstrategie konsequent fort: Die Software ermöglicht die einfache Integration und intuitive Bedienung ganzer Mehrachssysteme.

…mehr
EGS: Werkstückträgerstapel verarbeiten

EGSWerkstückträgerstapel verarbeiten

Auf der AMB 2014 zeigt EGS auf 121 Quadratmetern einen Auszug aus der breiten Palette der hauseigenen Standardlösungen aus der Sumo-Baureihe. Im Mittelpunkt steht dabei in diesem Jahr ein komplett neu entwickeltes System: Der Sumo-Megaplex kann Werkstückträger vom Format einer halben Europalette (600x800 mm) verarbeiten.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung