Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Montage + Handhabungstechnik> Sicher Ableiten

RoboterzellenGutes Team

Roboterzellen

Der Automatisierungs- und Fördersystemhersteller Asa bringt zwei kooperierende Roboter als Team für die Fertigung von Rotorträgern für Hybridantriebe aus der Automobilindustrie auf den Markt. Während ein Roboter das Produkt positioniert, entgratet der andere mit unterschiedlichen Werkzeugen die zahlreichen Bohrungen, Fräsungen und Kanten.

…mehr

BlitzschutzSicher Ableiten

Als neuestes Produkt einer erfolgreichen Überspannungsschutz-Gerätefamilie stellt das Unternehmen den koordinierten Typ 1-Ableiter Maxi S vor. Mit einem völlig neuen Gerätekonzept wird der Überspannungsschutz noch stärker als bisher in das Anwendungsumfeld einer Niederspannungs-Schaltanlage oder Verteilung integriert. Dieser koordinierte Blitzstrom-Ableiter kann dank seiner einzigartigen mechanischen Ausführung ohne zusätzliche Adapter direkt auf die PEN/N-Schiene der Schaltanlage montiert werden. Mit der im Gerät integrierten Ableiter-Vorsicherung entfällt der Installationsaufwand für separate Ableiter-Vorsicherungen und bietet gleichzeitig deutliche Platzvorteile durch das Einsparen sonst benötigter Sicherungslasttrenner.

sep
sep
sep
sep
Handhabungstechnik (HB),,: Sicher Ableiten

Aufgrund der Installation der neuen Geräte direkt im Anschlussfeld der Schaltanlage – noch vor dem Leistungsschalter – sind kurze Anschlusslängen der Ableiter und somit ein niedriger Schutzpegel für die Anlage garantiert. Die Funkenstreckentechnologie mit ihrer einzigartigen Folgestrombegrenzung bietet auch bei dieser Neuentwicklung eine herausragende Ausschaltselektivität selbst bei kleinen Anlagensicherungen. In Verbindung mit dem hauseigenen Fernsignalisierungssystem kann die Funktionsbereitschaft der Geräte jederzeit überwacht werden. Für den Schaltungsaufbau „3+1“ steht dem Anwender eine leistungsfähige Gleitfunkenstrecke mit einem Ableitvermögen von 100 kA (10/350) zur Verfügung, die ebenfalls über das Fernsignalisierungssystem überwacht werden kann. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

RFID-Lesegerät: Das RFID-Diagnosesystem für Überspannungsableiter

RFID-LesegerätDas RFID-Diagnosesystem für Überspannungsableiter

macht das schnelle und berührungslose Prüfen von Überspannungs-Ableitern aufgrund des integrierten Lifecheck-Überwachungskreis noch komfortabler. Für die leichte Handhabung des Prüfsystems sorgt neben einer Folientastatur und einem zweizeiligen Klartext-Display auch der selbstkodierende Lifecheck-Sensor.

…mehr

Hauptkatalog 2007Blitzschutz

Die neueste Ausgabe des Blitzschutz -Hauptkataloges stellt auf 216 Seiten Neuheiten und bewährte Bauteile aus dem Bereich „Äußerer Blitzschutz“ vor. Das Unternehmen Dehn entwickelt und fertigt die Bauteile ausschließlich am Standort Neumarkt/Opf.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Schwerlastroboter

SchwerlastroboterZusammen stärker

Wenn Größe und Gewicht bestimmter Teile die Standardmaße überschreiten, kommen die Schwerlastachsen, wie Drehtisch und Hubeinheiten, vom Maschinenbauspezialisten Expert-Tünkers zum Einsatz. Die bestehenden Systeme sind aktuell von den Ingenieuren in Lorsch überarbeitet worden.

…mehr
Automationszellen

AutomationszellenDie neue Elf

Für die Automobilindustrie hat Martin Mechanic eine neue Anlage konzipiert. Auf 130 Quadratmetern montiert die Automationszelle MMD211515, die die Größe eines stattlichen Einfamilienhauses hat, mit Hilfe moderner Robotertechnik Dämpfungssysteme für Schiebetüren an Fahrzeugen.

…mehr
Machine@Hand

Virtual RealityFast real

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Graphische Datenverarbeitung IGD setzen auf Augmented und Virtual Reality, um Werker zu unterstützen. Mit Machine@Hand tauchen Mitarbeiter und Auszubildende in eine virtuelle Arbeits- und Lernumgebung ein.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung