Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Montage + Handhabungstechnik> Kameras einfach einbinden

SchwerlastpositioniertischFibro sorgt für Nervenkitzel in der Wildwasserbahn

Marco Leichnitz und Mathias Nick

In der Automobilindustrie kommt der Schwerlastpositioniertisch Fibromat unter anderem in Rohbau- und Schweißanwendungen, in Honmaschinen und in groß dimensionierten Werkstückspeichern zum Einsatz. Jetzt entdecken zunehmend auch andere Branchen den wartungsfreien Verwandlungskünstler. So nutzt die Hafema Water Rides GmbH aus Laudert, Anbieter von Wasserfahrgeschäften für Freizeitparks, den Fibromat für actionreiche 360°-Drehungen von Wildwasserbooten.

…mehr

SchnittstelleKameras einfach einbinden

Schnittstelle: Kameras einfach einbinden

Seit Anfang Januar werden alle Gig E Vision- und USB3 Vision-Kameras von Baumer mit der neu veröffentlichten Version 2.2 des Software Development Kit (SDK) Baumer GAPI ausgeliefert. Dank der durchgängigen Konformität zum Gen/Cam Standard ermöglicht die leistungsfähige Programmierschnittstelle die einfache Einbindung der Kameras in die applikationsspezifische Software-Umgebung verschiedener Anwendungen. ee

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Drehgeber: Robust und zuverlässig

DrehgeberRobust und zuverlässig

Magres sind robuste Drehgeber mit rein magnetischer Single- und Multiturn-Abtastung. Jetzt stellt Baumer eine neue, komplett überarbeitete Generation in Baugröße 58 mm vor. Die verbesserte Mechanik erlaubt nun auch die Ausführung in Schutzart IP 67 sowie eine erweiterte Betriebstemperatur von -40 bis +85°C.

…mehr
Ultraschallsensor: Objekte zuverlässig detektieren

UltraschallsensorObjekte zuverlässig detektieren

Es war ein Projekt, bei dem es auf Individualität ankommt. Gefragt war ein Sensor, der schnell und farbunabhängig einen reibungslosen Betrieb der Verpackungsmaschinen garantiert. Gemeinsam suchten der Verpackungsspezialist Packsys Global und der Sensorhersteller Baumer nach einer Lösung.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

DrehmomentsensorenSensoren "auf Achse"

Roboter brauchen neue Fertigkeiten, wenn sie gemeinsam mit Menschen arbeiten sollen. Sie müssen auf unvorhergesehene Eingriffe und Vorfälle adäquat reagieren. Sie müssen neue Abläufe „lernen“ und hochsensibel auf Berührung reagieren. Sie müssen sich extrem schnell an geänderte Prozesse anpassen. Sie müssen „intelligent“ werden. Diese Fertigkeiten bekommen sie mit Hilfe intelligenter Sensorik.

…mehr
Dr. Alexander Bünz

Expresso-Chef Dr. Alexander Bünz"Die Macht des Scheiterns positiv nutzen"

Im Juli 2015 übernahm Dr. Alexander Bünz die Geschäftsführung des renommierten Intralogistik-Herstellers Expresso. Seitdem verblüfft er Mitarbeiter und Wettbewerber immer wieder mit unkonventionellen Ideen. Anlässlich der diesjährigen Motek-Teilnahme äußert er sich zum ersten Mal öffentlich über sein Bild vom Wettbewerb, seine strategischen Ansätze für die Produktentwicklung und die zukünftige Positionierung des Unternehmens. Das etwas andere Interview.

…mehr
Roboterkamera Robotiq

RoboterkameraBildverarbeitung ohne Hindernisse

Robotiq bringt eine neue Bildverarbeitungslösung für Universal Robots auf den Markt, die innerhalb von 5 Minuten direkt in der Produktionsstätte in Betrieb genommen werden kann.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige